Denn Tiere sind keine Maschinen

Wenn die KUHlen Models Schlange stehen

von Admin, am 08.10.2021.

Wenn wir schon mal so einen begabten Maler wie Hartmut Kiewert zu Gast haben, dann nutzen wir das natürlich aus und machen direkt einen Schwerpunkttag über ihn. Deshalb hat Puschek seine Kamerafrau Karin angewiesen, ihm auch für das Video über die Schulter zu schauen und im Anschluß die KUHlen Models vorzustellen, die heute Schlange gestanden haben, um auch ein Mittelalter-Polaroid von sich abzustauben. Die sind selbstverständlich überall sehr beliebt, gerade bei Müttern wie Dina, Tilda oder Martina, die ihre jeweiligen Wonneproppen so viel besser herumzeigen können. Aber auch Führungspersönlichkeiten wie Puschek hängen sich gerne mal ein Portrait in die Vorhalle zum Hundekörbchen, das macht einfach einen Supereindruck bei Besuchern. Hartmut hat also jede Menge zu tun und kann sich vor Wünschen kaum retten.


Kategorie: Allgemein

4 Antworten zu “Wenn die KUHlen Models Schlange stehen”

  1. Gabriele sagt:

    Ich liebe diese Vorstellungsrunden, ganz in Ruhe und aus der Nähe kann ich Eure Schönheiten betrachten und mich an ihrem Wohlbefinden erfreuen. Besonders habe ich mich gefreut, wenn auch nur kurz, die zurückhaltende Stine einmal wiederzusehen. Danke, Karin!

  2. Martina sagt:

    Da kann ich mich Gabriele nur anschließen. Man sieht ganz deutlich, wie wohl sich die KUHlen FotoMUHdelle auf Hof Butenland fühlen.
    Das werden sicherlich ganz tolle Bilder von Hartmut Kiewert !

  3. Gabriele sagt:

    @Martina: „FotoMUHdelle“ toller Einfall!!!

  4. Ira sagt:

    Das sind aber auch Schönheiten. ❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.