Denn Tiere sind keine Maschinen

Tolle Einrichtungsideen von Ebi und Winnie

von Admin, am 10.09.2021.

Heute wollen wir im Tagesvideo mal ein paar Einichtungstipps verteilen, schließlich wohnen mit Eberhard und Sohn Winfried gleich zwei Koryphäen auf diesem Gebiet bei uns. Das Tollste daran ist sicherlich, dass die interessierte Leserschaft dafür keine teuren neuen Möbel braucht, sondern sich nur ein bißchen Stroh besorgen muss. Seht euch nur an, was für Paläste unsere zwei schweinischen Gärtner daraus zaubern können. Wir würden sagen, ihr entsorgt in eurem Schlafzimmer jetzt gleich mal das Bettzeug, den Rahmen und sonstigen überflüssigen Kram und überrascht eure Partnerin oder euren Partner heute Abend mit dieser zauberhaften neuen Raumeinrichtung. Und wenn ihr euch auch noch so gut darin vergraben könnt wie Ebi und Winnie und deshalb nur noch eure Popos (oder bei den Herren die Rüsselchen) aus dem Stroh herausgucken, dann gibt es bei eurer besseren Hälfte sicher keine Luft mehr nach oben in Sachen Begeisterung. Wir wünschen ganz viel Spaß.


Kategorie: Allgemein

5 Antworten zu “Tolle Einrichtungsideen von Ebi und Winnie”

  1. Martina sagt:

    Ich sende den beiden Schweinebuben♥️ ein herzliches Oink,Oink und hoffe,dass sie gut geschlummert haben.
    Die Geräuschkulisse ist ja sowas von schweinegenial !

  2. Marita sagt:

    Was für ein herrlicher Text. Hat gleich am frühen Morgen Begeisterungsstürme in mir ausgelöst. Ich verfüge über genügend Fantasie, um mir den Umbau des Schlafzimmers genau vorstellen zu können. Besonders das „Rüsselchen“ bei den Herren, treibt meine Gedanken zu den tollsten Blüten. 😉

  3. Gabriele R. sagt:

    Es macht immer wieder grosse Freude die beiden so glücklich zu sehen. Bei diesen Bilder möchte ich mich auch sofort wieder in mein (Stroh-)Bett kuscheln und wünsche Euch allen ein schönes Wochenende!

  4. Hilke sagt:

    Während vermutlich Palau draußen den Linienbus verbellt, sind sich die Herren Grunz nicht zu fein, uns mit Tips zu versorgen, Wow.
    Was sie sich dabei wohl zugrunzen…?

  5. Antonia sagt:

    Schöner wohnen mit Ebi und Winnie:-) Finde ich super! Vor allem die Gemütlichkeit, mit der die beiden das Schlafzimmer gestalten, sollte man auch beachten, – da gelingt einem doch alles viel besser als in Hektik. Von den beiden können wir viel lernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.