Denn Tiere sind keine Maschinen

Anna von Butenland – Das Gesicht des modernen Wet-Looks

von Admin, am 01.09.2021.


Es kommt natürlich nicht von ungefähr, dass sich alle Butenländer die Haare ausschließlich von Anna frisieren lassen. Diese Kuh ist einfach ein Naturtalent in Sachen Sabber-Styling und nur bei ihr kommt man so optimal vollgespeichelt aus dem Haarsalon, dass die Frisur über mehrere Wochen hält. Dahinter steckt aber auch jede Menge Übung, auf dem Tagesbild seht ihr zum Beispiel den Trainingsparcour aus Grashalmen, durch den Anna ihr wichtigstes Instrument täglich jagt und so auf das absolute Maximum trainiert. Wenn man diese Übung konsequent betreibt, dann stellt auch die gewagteste Dauerspuckewelle keine Herausforderung mehr dar.


Kategorie: Allgemein

4 Antworten zu “Anna von Butenland – Das Gesicht des modernen Wet-Looks”

  1. Marita sagt:

    Wie sieht es denn mit Terminen aus? Hat Anna noch Kapazitäten frei? Für eine Bio-Dauerspuckewelle würde ich mir gerne anmelden. Der Chemiekram vom Frisör ist nun wirklich nicht mehr zeitgemäß.

  2. Conny sagt:

    Wie KUHL…eine Dauerspuckwelle…endlich!…davon habe ich schon mein ganzes Leben geträumt und nun nach endlosen Sabber-Styling-Trainingseinheiten hat es Anna zur MUHsterschaft gebracht. Bitte für mich auch einen Termin zum schlecken, spucken und wellen…falls noch ein Termin für eine Minispuk frei sein sollte, reserviere ich den gleich mit…das soll ja für den Herren wieder topMUHdisch sein in diesem Winter.

  3. Ira sagt:

    Anna ist so toll, das Foto ist so schön.

  4. JulMo sagt:

    Klasse! Ich bin auch dabei. Waschen,Strähnchen und Wiesenkräuterkur.
    Würde dann vielleicht noch ne Wiesenblümchen-Schlammpackungen bei Rosa-Mariechen
    dazunehmen und mit ner Triggerpunkt-Bürsten-Massage abschließen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.