Denn Tiere sind keine Maschinen

Mattis 10. MUHday

von Admin, am 21.08.2021.

Heute steht ein echter Butenländer Kindergeburtstag auf dem Tagesprogramm, denn das Riesenbaby Mattis wird 10 Jahre alt. An dieser Stelle müssen wir in den meisten Fällen eine bittere Geschichte erzählen, da wir die Vergangenheit der jeweiligen Geburtstagsrinder Revue passieren lassen. Bei Mattis gibt es aber keine dunklen Kapitel im Vorleben. Seine Supermuddi Dina hat drei Tage vor seiner Geburt hochschwanger beim Nachbarbauern die Koffer gepackt, liess sich weder durch Wassergräben noch von Sicherheitszäunen schrecken und brachte ihren Sohn erst zur Welt, als beide auf Butenland in Sicherheit waren. Hier bildet die kleine Familie seitdem ein unzertrennliches Team und wird meistens zusammen angetroffen. Und selbst wenn das Riesenbaby mal alleine über die Weide schlendert, ist Mama garantiert in Rufweite und hat ein Auge auf das Kind.

Das rächt sich für den Jubilar leider etwas bei der heutigen Geburtstagsfete, denn Dina hat Hunger und deklariert die Heutorte deshalb direkt zu ihrem Eigentum. Was ihr Sohn selbstverständlich sofort akzeptiert und fortan seiner Erziehungsberechtigten beim Schmausen zuguckt. Wie sich das für einen Kindergeburtstag gehört, wird aber später am Nachmittag noch ein Strohballen auf der Weide zur Verfügung gestellt und das heitere Ballenschlagen kann beginnen. Hier steht Muddi zwar auch in der ersten Reihe, aber die anderen Gäste wie Leevke, Fine und Bo kommen auch zum Zug. Und weil sich Dina so vorgedrängelt hat, war sie beim nächsten Spiel die blinde Kuh, die geführt werden musste, der Partyspaß hat es aber leider nicht mehr auf das Video geschafft.

Auf jeden Fall war der Geburtstag in den Augen von Mattis total gelungen, denn das größte Geschenk für unseren ÖdiMUH ist ja sowieso seine Heldenmutter. Enorm zum Gelingen hat natürlich auch das Apfel- und Möhrenpaket von den Paten Erika und Stefan aus Ansbach beigetragen, sowie das Taschengeld von den Patentanten Ruth aus Rüsselsheim und Marita aus Cuxhaven. Sogar ein paar Schönheitsutensilien für die menschlichen Butenländer fanden sich in einem Paket, so können auch wir total gepflegt unserem süßen 1 1/2-Tonnen-Fratz alles, alles Gute wünschen.


Kategorie: Allgemein

6 Antworten zu “Mattis 10. MUHday”

  1. Hilke sagt:

    Wahrscheinlich ist er einer der glücklichsten Rinder der Welt, keinen Tag in Zwangshaltung vergeudet,von Anfang an im Paradies.

    Herzlichen Glückwunsch zum MUHday du Glücklicher 1,5-Tonnen-Fratz <3 mit der praktischen Heugabel direkt auf'm Kopp 🙂

  2. Conny sagt:

    Da hat Supermuddi aber auch recht, dass sie den Geburtstag von Riesenbaby Mattis gleichzeitig zu ihrem Ehrentag erklärt und sich mit großem Appetit auf die Heutorte stürzt, denn dass sie nun schon den 10. Muhday feiern können, ist ja schließlich ihrer KUHrage
    zu verdanken. Bewundernswert, wie gut sie ihren kleinen Schatz erzogen hat…Riesenbaby ist schon ein richtiger KUHvalier und lässt seiner Muddi das beste Stück.
    Ja dann euch beiden meine herzlichsten Glückwünsche zu diesem ganz besonderen GeMUHtag.

  3. Ira sagt:

    Alles Liebe und Gute zum Geburtstag verbunden mit Gesundheit und viel Spaß mit deinen Freunden, lieber süsser Mattis!

  4. wo aus wu sagt:

    Ich kann mich nur wiederholen: Was für ein Prachtkerl! Muddimilch – ein Stück Lebenskraft – für kleine Rinder

  5. Antonia sagt:

    Herzlichen Glückwunsch, Du stattliches Riesenbaby, zu Deinem 10. Geburtstag. Alles Gute und Liebe wünsche ich Dir und natürlich auch Deiner Muddi. 🙂
    Es freut mich immer wieder von ganzem Herzen, dass Dina gerade rechtzeitig dafür gesorgt hat, dass Ihr beide den idealen Platz findet, wo Ihr ein trautes Familienleben führen könnt.

  6. Martina sagt:

    Natürlich möchte auch ich es nicht versäumen, meine allerbesten Glückwünsche an Dinas kleinen Sonnenschein zu senden.
    Schön,dass Dina rechtzeitig dafür gesorgt hat,dass nun Beide friedlich im Butenland-Paradies leben können.
    Happy Birthday,liebes Riesenbaby♥️,
    und einen dicken Schmatzer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.