Denn Tiere sind keine Maschinen

Teambesprechung

von Admin, am 27.07.2021.


Teamwork wird auf Butenland ganz groß geschrieben, deshalb ist es auch kein Wunder, dass Hofleiter Puschek regelmäßig zu öffentlichen Versammlungen bittet, wo jeder seine Meinung vorgackern, -grunzen oder anders vortragen kann. Auf dem Bild seht ihr unseren Chef direkt nach so einer Besprechung mit dem sauguten Abteilungsleiter des Gartencenters Eberhard und der Butenländer Betriebsratsvorpickenden Ida. Zwar geht es auf diesen Gesprächsrunden oft hoch her, aber trotzdem gehen immer alle zufrieden nach Hause, nachdem sie sich auf Puscheks Meinung geeinigt haben. Was manchmal gar nicht so leicht ist, wie es klingt, aber zum Glück hat unser Pekinesengeschäftsführer genug natürliche Autorität, um jedes Mal das Beste für Butenland durchzusetzen, das eben nur er vollständig überblickt und deshalb realistisch beurteilen kann.


Kategorie: Allgemein

4 Antworten zu “Teambesprechung”

  1. Antonia sagt:

    Ja, da hat Puschek völlig Recht. Es muss eine vorherrschende Meinung geben um Strukturen in der Arbeitswelt zu erhalten, – und da ist es doch toll, dass Puschek sich als Leitfigur anbietet.♥

  2. Anja W. sagt:

    Die Butenländer Geschichten bringen mich immer zum Schmunzeln. Weiter so! Besonders herrlich heute die „Betriebsratsvorpickende“ Ida.

  3. Ira sagt:

    Team Besprechungen sind mega wichtig!

  4. Gabriele sagt:

    Das süsseste Team auf der ganzen Welt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.