Denn Tiere sind keine Maschinen

Nepper, Schlepper, Bauernfänger

von Admin, am 18.06.2021.

Zum heutigen Video hätte es fast keinen Text gegeben, einfach weil dem Autoren zum ersten Mal überhaupt fast die Worte gefehlt haben. Aber es ist auch einfach ungeheuerlich, was für Bilder dort veröffentlicht werden. Es ist noch keine 14 Tage her, dass Ganter Hope für Steffen ein Nest gebaut hat und ihm den Himmel auf Erden versprochen hat. Seiner Ehefrau Nicoletta gelobt er sowieso jeden Abend Besserung und erklärt, dass es nur sie in seinem Leben gibt. Und dann kommt dieses Video, in dem er wieder Karin schöne Augen macht und mehr als offensiv an die Wäsche geht. Es ist so unfassbar. Am besten denkt man gar nicht darüber nach, wieviele Partner diesem Hallodri schon auf den Leim gegangen sind und dann vielleicht sogar mit befruchteten Eiern sitzen gelassen wurden. Vielleicht sollte wirklich mal butenlandweit vor diesem Heiratsschwindler gewarnt werden.


Kategorie: Allgemein

6 Antworten zu “Nepper, Schlepper, Bauernfänger”

  1. Wo aus Wu sagt:

    Vielleicht will der einfach nur nett sei, zu allen. Und das wächst ihm jetzt über den Kopf und er verliert den Überblick. Kann doch mal passieren, oder?

  2. Cornelia sagt:

    Und was sagt eigentllich Jan dazu????

  3. Varken sagt:

    Jan soll mal schön die Ruhe bewahren. Ich sach nur „Chaya-Schatzi“…!

  4. Bettina sagt:

    Wunderschöne Bilder, passend für den Start ins Wochenende.

  5. Gabriele R. sagt:

    Wer so schön und prächtig ist wie Hope, dem sei es erlaubt und verziehen, mehr als nur eine Angebete zu haben. Schliesslich kann er nichts dafür, wenn ihn niemand widerstehen kann.

  6. Wo aus Wu sagt:

    Genau: „Was kann der Hopiboy dafür dass er so schön ist, was kann der Hopi denn dafür dass man ihn liebt …“. Er ist halt eine Ausnahmeerscheinung und immer gepflegt. Dazu passt das hier ganz gut:

    https://www.youtube.com/watch?v=2F0AhEaJ9K0

    Jetzt muss das nur noch jemand von Sigismund auf Hope umdichten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.