Denn Tiere sind keine Maschinen

Lara is not amused

von Admin, am 16.05.2021.


Puschek ist zwar der Hofleiter, stammt aber ursprünglich aus bescheideneren Verhältnissen und hat sich in diese Führungsposition hochgearbeitet. Da merkt man hin und wieder doch einen leichten Mangel an Manieren, zum Beispiel wenn er sich wie auf unserem Tagesfoto öffentlich die Nase putzt und dafür auf das natürliche Taschentuch zurückgreift, das in seiner Mundhöhle wohnt. Eine Kuh aus dem Butenländer Hochadel wie unsere Lara muss sich da schon stark zusammenreißen, um nicht empört aufzumuhen. Wie immer schafft sie das aber perfekt und setzt nur einen indignierten Blick auf, mit dem sie geschickt in die Ferne schweift und so unseren Chef einfach ausblendet. Zum Glück spielt ihr die Zeit auch voll in die Karten, denn wenn der Graf nach ein paar Sabberminütchen mit der speichelbetonten Körperpflege fertig ist, geht er ja direkt wieder als absolutes Eye-Candy durch.


Kategorie: Allgemein

4 Antworten zu “Lara is not amused”

  1. Gabriele R. sagt:

    Ein ganz süsses Foto von diesen zwei Hübschen. Man könnte das Foto aber auch anders deuten. Vielleicht hat ja Puschek seine Zunge deshalb so schwer unter Kontrolle, weil die schöne Lara so ein lecker Mädchen ist und Lara geniesst diese stille Bewunderung.

  2. Ira sagt:

    Oh diese Zunge von Puschek.
    Lara trägts mit Fassung.

  3. Antonia sagt:

    Der Text ist mal wieder genial, Jens; habe sehr gelacht über das natürliche Taschentuch. 🙂
    Aber wer so kunstvoll seine Zunge formen kann, dem kann man nun wirklich keine schlechten Manieren vorwerfen;-)

  4. Silke sagt:

    Gnihihihihiiiii, wuuundervoll 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.