Denn Tiere sind keine Maschinen

Chayas 11. MUHday

von Admin, am 18.05.2021.


Mit Chaya feiert heute eine ganz besondere Butenländerin ihren 11. Geburtstag. Und das nicht nur, weil sie durch unsere Videos als Ramboline bekannt geworden ist. Darüberhinaus ist Chaya eine Kuh, die ihre eigene Rettung auf ganz spezielle Art und Weise in die Klauen genommen hat, denn sie brüllte 2013 bei der Ankunft am Schlachthof so laut und dauerhaft ihre Not heraus, dass eine anwesende Tierärtzin auf sie aufmerksam wurde und ihr erst einen Aufschub verschaffte, der sich dann sogar in ein Ticket nach Butenland verwandelte. Außerdem ist Chaya eine Lebensretterin. Denn ein Bestandswechsel für Rinder ist nur mit negativen BHV1-Nachweis erlaubt, also musste Madame vier Wochen in Quarantäne. Diese Zeit sollte sie nicht alleine verbringen, also durfte auch ihre beste Freundin Dani mit in das Kuhparadies reisen.

Die heutige Geburtstagsfeier haben wir standesgemäß als Fitness-Event aufgezogen und direkt einen Boxsack auf den hängenden Gabentisch gelegt. Der wurde von Chaya so begeistert angenommen, dass sich die Gäste Emma und Bo eher dezent im Hintergrund gehalten haben. Auch die professionellen Party-Crusher Fine und Anna schauten sich das Spektakel lieber mit Sicherheitsabstand an. Wer kann es ihnen verdenken, wenn die Jubilarin mit dem Boxsack ihre besten Kopfballtricks performt? Geschenke gab es von den Patentanten Steffi aus Waldems und Eva-Maria aus Georgenthal. Zum Schluß trällert Chaya höchstpersönlich ihr Geburtstagsständchen im gewohnten Death-Metal-Remix. Da können wir uns in allen Strophen nur anschließen und uns auf die nächsten Power-Jahre mit unserer hofeigenen Action-IKUHne freuen.


Kategorie: Allgemein

7 Antworten zu “Chayas 11. MUHday”

  1. Wo aus Wu sagt:

    Ich würde mal sagen: Das war ein perfekter Tag!

  2. Antonia sagt:

    Super, das ist doch ein standesgemäßer Geburtstag für Chaya: ein Boxsack und ein selbst gebrummtes Ständchen:-)

    Ich wünsche Dir alles Gute zu Deinem MUHday, liebe Chaya, Du legendäre Ramboline von Butenland.

    Also der Boxsack sollte fester Bestandteil vom Inventar werden, so wie die Kuhputzmaschinen. Das ist doch eine ideale Beschäftigung für Chaya.

  3. Varken sagt:

    Normal… Besonders… Einzigartig… Chaya.

    Alles Gute der Queen of Disaster!!

  4. Ira sagt:

    Alles Liebe und Gute zum Geburtstag, liebe süße Chaya!
    Ich wünsche dir ganz viel Gesundheit und weiterhin viel Spaß mit deinen Freunden.

  5. Gabriele R. sagt:

    Happy Birthday, Du Powerfrau. Irgendwie scheinst Du genetisch mit der Familie Klitschko verwandt zu sein. Toll, dass Dir der Punching Ball so viel Freude macht!

  6. Silke sagt:

    Happy MUHday, Süße ❤

  7. Marita sagt:

    Was für ein toller Abgang. Wirklich filmreif. Es ist doch eindeutig zu sehen und zu hören, dass das Mädel auch Gene aus der Familie der Leoparden in ihren Adern hat. Chaya – alles Gute zum Geburtstag und noch viele Jahre auf Hof Butenland. Mehr Geschenk geht nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.