Denn Tiere sind keine Maschinen

Klaras 19. MUHday

von Admin, am 07.04.2021.

Mit Klara feiert heute eine sehr außergewöhnliche Kuh ihren 19. Geburtstag. Sie ist nicht nur das zweitälteste Rind auf Butenland, gleichzeitig hat sie auch eine der dramatischten Vorgeschichten aufzuweisen. Laut Rinderpass wurde sie in ihren 8 Jahren vor der Übernahme auf unseren Hof bundesweit an 6 verschiedene Ställe weitergereicht, in denen ihr 4 Kinder gestohlen wurden. Am Ende dieses Leidensweg sollte sie sogar in den Libanon verschifft werden, diese Tiertransporte gehören zu den grausamsten auf der Welt. Wir haben erst kürzlich über so eine Todesfahrt und die schrecklichen Bedingungen dort berichtet. Darüberhinaus gibt es im Ankunftsland oft nicht mal Tierschutzgesetze und die Opfer werden noch schäbiger behandelt als unter dem schlechten Scherz, der sich hierzulande unter diesem Namen etabliert hat.

Auf diesen Viehmärkten werden völlig heruntergekommene Kühe verkauft, nur um nach einer endlosen Reise in Ländern außerhalb Europas direkt geschlachtet zu werden. Klara hatte dabei Glück im Unglück, denn sie fiel kurz vor der Verschiffung völlig entkräftet vom Hänger und eine Tierfreundin wurde durch diesen Zusammenbruch auf sie aufmerksam, kaufte sie frei und konnte sie schließlich nach einer dreimonatigen Quarantänezeit nach Butenland vermitteln. Im Video seht ihr ein Bild von Klara aus dieser Zeit. Hier lebt sie nun schon 11 Jahre und ist trotz dieser schlimmen Ereignisse längst in der großen Herde angekommen und aufgenommen worden.

Die Jubilarin teilt sich die Favoritenrolle in Karins Herz mit Anna, weil sie so eine schüchterne und stets bescheidene Kuh ist. In der Herde geht sie jedem Streit aus dem Weg und kümmert sich rührend um schwächere Mitglieder. Ihre beste Freundin ist die ebenfalls sehr ruhige und liebe Hanni. Der Geburtstag fällt verdientermaßen XXL aus, denn sogar Hofleiter Puschek persönlich gibt sich die Ehre, das ist quasi vergleichbar mit dem Bürgermeister, der seiner ältesten Bürgerin gratuliert. Obendrauf gab es noch ein Geburtstagspäckchen von der Patentante Peggy aus Bernau und Susanne aus Frankfurt sowie Inge aus Regensburg haben Taschengeld für die Aftershow-Party spendiert. Einem fantastischen Ehrentag steht also nichts im Weg. Lass dir die Heutorte schmecken, liebe Klara, und bleib einfach so, wie du bist: Ein hochgeschätztes Mitglied unserer Familie, bei dem es vom sonnigen und bezaubernden Gemüt her keine Luft mehr nach oben gibt.


Kategorie: Allgemein

10 Antworten zu “Klaras 19. MUHday”

  1. Ira sagt:

    Liebe süße Klara, herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag verbunden mit Gesundheit und ganz viel Spaß!
    Oh je, wie sie aussah als sie ankam.
    Was für ein Glück sie hatte, dass sie zu euch gekommen ist…..

  2. Silke sagt:

    Zauberhafte Klara, alles erdenklich Liebe zu Deinem Geburtstag <3

  3. Christine 1 sagt:

    Alles alles Gute für Dich, Klara♡, Du lieber Schatz – wünsch‘ Dir von Herzen noch unzählige, glückliche Muh-Days.

  4. Gudi sagt:

    Der Bericht treibt mir zwei Mal die Tränen ins Auge. Einmal vor Wut über den damaligen Zustand von Klara. Nun aber vor Freude, dass es Wunder gibt und Klara heute ein gutes Leben führen kann.

  5. Martina sagt:

    Ich sende nachträglich einen ganz herzlichen Geburtstagsgruß an
    Karins Lieblingskuhdame Klara♥️.
    Wenn ich die liebevolle Hommage an sie lese,kann ich sehr gut verstehen, warum sie Karins Herzblatt ist !
    Ich wünsche Klara alles,alles Gute
    und noch ganz viele schöne Jahre auf dem Lieblingshof aller Rinder.

  6. Peggy sagt:

    Liebe hübsche Klara,

    mir geht das Herz auf, wenn ich Dich und deine vielen Freunde um Dich sehe!
    Es freut mich, dass Du so einen tollen Geburtstag gehabt hast.
    Auch nochmal auf diesem Wege… bleib gesund und alles Liebe für Dich!

  7. Hilke sagt:

    Was für eine Verwandlung Klara durchgemacht hat, meine Güte. Nur gut, daß sie jetzt schon 8 Jahre bei euch in Sicherheit und einer Familie angekommen ist, die sie liebt. Auch mir haben die Anfangsbilder Tränen in die Augen getrieben. Mehr will ich dazu gar nicht sagen.
    Herzlichen GlücksHeuwunsch dir Klara, mögest du noch lange deine offenbar sanfte Liebe ausstrahlen.
    Und unbedingt möchte ich einmal sagen, daß die Paten-geschenke so dermaßen liebevoll sind, auch das macht die Augen feucht, ihr lieben Seelen „da draußen“.
    Übrigens: Woran knispelt der
    Pseudobürgermeister eigentlich immer da rum? 🙂

  8. Hilke sagt:

    Ähem: 11 Jahre. Rechnen…

  9. Antonia sagt:

    Etwas verspätet aber von ganzem Herzen wünsche ich Dir alles Gute zu Deinem MUHday, liebe Klara. Ich bin so froh für Dich, dass Du damals gerade noch rechtzeitig gerettet und dann Butenländerin wurdest. Das friedliche Leben dort kannst Du hoffentlich noch laaange genießen.

    Stimmt, Deine bescheidene Art sieht man auch sofort daran, wie ordentlich und vornehm Du Dein Präsentkörbchen leerst. Und toll, dass der Hof-Bürgermeister mit Dir das Geburtstagsdinner eingenommen hat. 🙂

  10. Gabriele R. sagt:

    Liebe Klara, beim Lesen Deiner Vorgeschichte blutet jedem Tierfreund ganz schlimm das Herz. Wie ein Wunder hat Dich Dein Weg zum Glück nach Hof Butenland geführt und heute feierst Du Deinen 19-jährigen Geburtstag. Ich sende Dir die herzlichesten Glückwünsche, bleibe immer gesund und munter und geniesse Dein Leben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.