Denn Tiere sind keine Maschinen

Jette

von Admin, am 19.04.2021.


Jette wird im nächsten Monat 9 Jahre alt und kam mit ihrer Tochter Jule zwei Tage vor Silvester 2015 auf Butenland an. Sie stammt aus der Herde eines Landwirts, dessen Betrieb vom Veterinäramt zu einem Tierhalteverbot verdonnert wurde. Man kann sich deshalb vorstellen, unter welchen katastrophalen Umständen Jette die ersten 3 1/2 Jahre ihres Lebens verbringen musste. Zum Glück hat Julchen fast gar nichts davon mitbekommen, da sie bei der Übernahme erst wenige Tage alt war. Und auch die Mama hat sich schnell auf unserem Hof akklimatisiert und ist zu der bezaubernden Kuh geworden, die wir heute auf dem Tagesbild präsentieren können. Und die ihre mittlerweile 5jährige Tochter übrigens auch noch immer an das Euter lässt, was wir erst gestern per Video dokumentiert haben. So geht halt Familie.


Kategorie: Allgemein

4 Antworten zu “Jette”

  1. Avatar Helga sagt:

    Immer wieder klasse diese Schnuten so relaxt zu sehen

  2. Avatar Silke sagt:

    So knuddelig <3

  3. Avatar Gabriele R. sagt:

    Jetzt habe ich die Bilder vor Augen, als Jan die kleine Jule in den Stall getragen hat. Heute könnte Jule Jan auf ihrem Rücken tragen. Wie schön, dass die zwei bei Euch in Frieden zusammen leben können.

  4. Avatar Ira sagt:

    So eine hübsche Kuh. Wie schön, dass es ihnen jetzt so gut geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.