Denn Tiere sind keine Maschinen

Pavarottis Generalprobe

von Admin, am 26.02.2021.


Dani, Anton, Puschek und Karin haben Freikarten für die Generalprobe der großen Frühjahrstour von unserem Rockhahn Pavarotti gewonnen. Ok, das mit dem Grafen und seiner Lieblingskamerafrau gleich zwei Mitglieder aus dem höheren Management dieses Glück hatten, riecht etwas nach Vetternwirtschaft. Aber da unser Hofleiter die Ziehung selber durchgeführt hat und sogar pflichtbewusst fünfmal wiederholen liess, weil er in den Ergebnissen jeweils Verbesserungsbedarf erkannt hat, wird das schon alles seine Richtigkeit haben.

Jetzt macht das Quartett allerdings die Erfahrung, dass so ein First-Look-Gig auch immer viel mit warten zu tun hat, da der Meister selbst erstmal einige Vorbereitungen zu treffen hat, bis er endlich loskrähen kann. Momentan werden noch zwei Hühner aus dem Backgroundchor vermisst, die sich wohl irgendwo vergackert haben, und Anna würde auch nochmal gerne mit der Zunge kurz über den Kamm des krähenden Hauptperformers gehen. Aber gleich geht es bestimmt los und das Publikum darf sich auf die ersten Hörproben von Demnächst-Klassikern wie „Cockin´ all over the World“ oder herzerweichenden Balladen wie „Baby I want a egg with you“ freuen.


Kategorie: Allgemein

3 Antworten zu “Pavarottis Generalprobe”

  1. Avatar Conny sagt:

    Und außerdem muss Pippilotta das Pieboard noch aufbauen und Pferdinand die Rossgitarre stimmen. Aber wo bleibt die Begeisterung des werten Publikums…da müsst ihr echt noch ein bisschen üben!!!

  2. Avatar Wo aus Wu sagt:

    Ob er wohl morgen für Lolle ein Ständchen kräht?

  3. Avatar Gabriele R. sagt:

    Ihr seid eine so nette, bunte Runde und benahe hätte ich die schöne Dani nicht erkannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.