Denn Tiere sind keine Maschinen

Törchen Nummer 12

von Admin, am 12.12.2020.


Das 12. Törchen symbolisiert das Bergfest bis Weihnachten und ist deshalb etwas ganz Besonderes. Logisch, dass wir an so einem Termin maximale Prominenz in unserem Adventskalender auffahren müssen. Und wer eignet sich da besser als unsere Diva Rosa Mariechen? Im Juni 2012 kam sie als kleines Ferkel auf Butenland an. Tierschützer hatten sie aus einer Mastanlage befreit, wo sie allein und unbeachtet in einer Ecke gelegen hatte. Ihr Kopf war bereits von Ratten angefressen worden und aus den Wunden traten Maden. Auch eine Lungenentzündung musste in der Tierklinik behandelt werden, in die sie sofort gebracht wurde.

Hier auf Butenland blühte sie aber auf und eroberte schnell alle Herzen im Sturm. Heutzutage ist sie DIE Promi-Sau auf dem Hof, die sich gerade erst mit Frederik einen jungen Lover geangelt hat, ganz so wie es einer Diva gebührt. Beachtet bitte auch das aufwändige Stroh-Make-Up, das sie extra aufgetragen hat, nachdem wir sie durch einen Vertrag mit fixer Ananasmenge zu diesem Foto-Shooting überreden konnten. Einfach nur zum Niederknien, die Hauptbeschäftigung von uns und den anderen Fanlegionen bei jedem gekonnt inszenierten Lebenszeichen dieses SAUperstars.


Kategorie: Allgemein

4 Antworten zu “Törchen Nummer 12”

  1. Avatar ulla39 sagt:

    Welch‘ ein Glück, daß Ihr Rosa Mariechen für einen Vertrag mit fixer Ananasmenge gewinnen konntet. Andernfalls … aber das muß ich ja nicht weiter ausführen!
    Liebes Rosa Mariechen, Deine Haltung und Dein Blick lassen keinen Zweifel an Deinem Selbstbewusstsein aufkommen. Nicht, daß Du das auf Butenland brauchst, aber es ist immer gut, darüber zu verfügen.
    Schade, daß ich Dich nicht mal knuddeln kann.

  2. Avatar Antonia sagt:

    Das ist doch mal ein Advents-Samstag: Bergfest mit Rosa Mariechen 🙂
    Ja, das Stroh-Make Up sitzt perfekt, wirkt sehr natürlich und hat sicher auch gleichzeitig einen Peeling-Effekt. Da hat sie sich aber in Schale geworfen um das 12. Türchen zu öffnen.

  3. Avatar Rielle sagt:

    Niedlich ist ein Begriff, den ich bisher nicht mir Rosa Mariechen in Verbindung gebracht habe. Aber dieses Bild … >3 <3 <3

  4. Avatar Gabriele R. sagt:

    Rosa-Mariechen scheint der Kamera noch mehr Aufmerksamkeit zu schenken und das Lecker-Adventstörchen noch gar nicht erschnüffelt. Wenn sie es endlich sieht, ist die Überraschung bestimmt sehr gross.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.