Denn Tiere sind keine Maschinen

MUHke Skywalker

von Admin, am 31.12.2020.


Unsere Lillja wird immer mehr zu einer begnadeten Grimassenschneiderin. Keine Ahnung, ob sie sich davon effektivere Abwehrmöglichkeiten bei ihrer Gänse-Stalkerin Amanda verspricht. Vielleicht hat sie auch mitbekommen, dass sie immer als schön tituliert wird und will deshalb (total vergeblich) eine andere Seite von sich zeigen. Auf jeden Fall dürften nach dem heutigen Tagesbild wohl auch die Star-Wars-Macher aufmerksam werden, die hier vorgestellte Pose schreit ja geradezu nach „Geheimnisvolles Mitglied in einer Alien-Band“. Eigentlich fehlt nur noch der Raumanzug und ein Blasinstrument. Möge die Macht mit dir sein, junge MUHke Skywalker.


Kategorie: Allgemein

5 Antworten zu “MUHke Skywalker”

  1. Avatar Martina sagt:

    Ja,liebe Lillja,da hast Du keine Chance,denn trotz der Grimasse,die Du hier gerade schneidest,finde ich Dich zuckersüß.
    Ich wünsche allen Zwei- und Vierbeinern (besonders meinen Patenkindern Lisbeth♥️ & Carlotta♥️) von Hof Butenland einen guten und möglichst böllerarmen!!! Rutsch in das Jahr 2021.

  2. Avatar Maria sagt:

    Köstlich hübsche Lillja 🙂
    Allen tierischen Butenländern und den stets fleißigen Menschen eine ruhige Jahreswende 🙂

  3. Avatar Helga sagt:

    Ein wunderbares neues Jahr mit vielen einzigartigen Momenten , Frieden im Herzen und Glück und Gesundheit wünschen wir allen 2 und 4 beinigen Butenländer. Ihr seid einzigartig …. Tier und Mensch

  4. Avatar Gabriele R. sagt:

    Na, das ist ja mal `ne Schnute, so hört das alte Jahr gut auf und fängt auch gleich gut an. Euch allen wünsche ich ein Frohes Neues Jahr. Hier bei uns hält sich kein Schwein an das Böllerverbot, seit Stunden wird hier geböllert.

  5. Avatar Lisa sagt:

    Diese „Grimasse“ nennt man flehmen. Kühe und auch andere Tiere machen es, um Gerüche besser zu erkennen. Im Gegensatz zu Menschen haben Kühe zwei Geruchsorgane.
    Was sagt Muhpedia zum flehmen ???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.