Denn Tiere sind keine Maschinen

Der ganze Stolz einer Supermuddi

von Admin, am 10.12.2020.

Zur Weihnachtszeit stehen Kinder besonders im Mittelpunkt. Da machen 1200 Kilo schwere Riesenbabys wie Mattis selbstverständlich keine Ausnahme und haben ein volles Programm in Sachen Verwandtenunterhaltung, egal ob beim Aufmuhen auswendig gelernter Gedichte oder bei der Sternmuhen-Runde durch alle Ställe. Auch beim feierlichen Extra-Wiederkäuen sind alle Augen auf sie gerichtet. Da muss dann natürlich jedes Härchen an seinem Platz sein, also besteht Supermuddi Dina auf mehrere tägliche Extrabenutzungen der Kuhputzmaschine und legt auch so oft wie möglich selber Zunge an.

Kein Wunder also, dass Mattis aus allen Poren strahlt und der Star auf jeder Weihnachtsfeier im Stall ist. Überstrahlt wird er dabei nur noch vom berechtigten Stolz seiner Mutter. Wenn der kleine Sonnenschein dann gleich nochmal das Gedicht vom lieben guten NikoMUH vor versammelter Mannschaft zum Besten gibt, platzt seine Mama wahrscheinlich vor Glück. Es sei ihr gegönnt, denn das beruht ja alles nur auf ihrer guten Erziehung.

Kategorie: Allgemein

5 Antworten zu “Der ganze Stolz einer Supermuddi”

  1. Antonia sagt:

    Ja, da kann Muddi auch wirklich stolz sein auf ihren „kleinen“, feinen Sonnenschein, – und Mattis ja auch auf sie. 🙂 Ein perfektes Gespann, das immer wieder mit dem Zaunpfahl winkend daran erinnert, das auch Rinder enge Familienbindungen haben.

  2. Helga sagt:

    Der Film ist ein Muss für alle Menschen für die diese wunderbaren Tiere , Mattis und Supermuddi…….. und alle Anderen , Nutztiere sind , die ausgebeutet werden können , ohne Skrupel . Eine großartige Liebe von Mutter und Kalb die nie endet.

  3. Marita sagt:

    Eine gute Erziehung ist eben das A und O des Lebens. Das gilt nicht nur für Kühe….Aber wie bei allem, die Muddi muss aufpassen, dass sie nicht übertreibt. Ab und an könnte der kleine Bengel sich mal bei seiner Muddi bedanken – und sie auch mal abschlecken.

  4. Anja sagt:

    Ich schließe mich Helga uneingeschränkt an. Sooo schön – Gänsehaut pur!!!

    Wieder eines dieser vielen Videos die man stundenlang in Dauerschleife anschauen möchte… ❤

  5. ingeborch sagt:

    Immer schön außer Leckreichweite hinlegen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.