Denn Tiere sind keine Maschinen

Millionen Kühe lieben ihn – Anton feiert seinen 5. MUHday

von Admin, am 11.11.2020.

Anton Plüsch wird heute 5 Jahre alt. Da trifft es sich gut, dass zwar der Karnevalsbeginn abgesagt wurde, aber Tiere wie Rinder auf keine Abstandsregel achten müssen. Denn auf dieser Feier wird es auf dem Hof einige Bützchen geben, schließlich ist Anton der offizielle COWsanova von Butenland. Dementsprechend werden sich die KUHlen Damen zum Gratulieren die nicht vorhandene Klinke in die Klaue geben.

Antons Leben begann in einem Mastbetrieb und sollte eigentlich bereits im Kindesalter enden. Zum Glück konnte er aber im letzten Moment nach Butenland vermittelt werden und so sein Todesurteil in die circa 800 km lange Reise in unser Tierparadies eintauschen. Hier lebte er sich blitzschnell ein und flirtet sich seitdem quer durch unsere Herde. Seine Beziehungsliste ist mit Julchen, Elsa, Leevke, Janne, Carlotta und anderen Damen so sehr explodiert, dass wir längst die Übersicht verloren haben. Seine Unwiderstehlichkeit wird dabei sehr von dem schicken Plüschpullover unterstützt, den er sich in jeder Wintersaison wachsen lässt und der ihm auch seinen Spitznamen eingebracht hat.

Da unser Don KUHan aber grundsätzlich jede Beziehung in Freundschaft beendet (und oft sogar nur pausiert), gibt es auch auf der heutigen Party kein böses Blut oder Eifersuchtsszenen. Mit Anna kann das sowieso nicht passieren, da sich unsere Friseurmeisterin wie immer nur für das Buffet interessiert und beim Thema Romanze höchstens fragen würde, ob man so etwas essen kann. Puschek gibt wie gewohnt den Ober, der alles angeliefert hat und nun aufmerksam schaut, ob die Kunden zufrieden sind. Seine rechte Pfote Pippilotta passt dagegen mal wieder den perfekten Moment ab, um die eine oder andere Leckerei zu stiebitzen. Am Ende des Videos kommt mit Leevke auch eine der ersten (vergangenen/zukünftigen/wer kann das bei MUHster Lover-Lover schon mit Sicherheit sagen?) Liebschaften und wird gleich heftig ermahnt, da bei Leckerbissen die Freundschaft selbst beim Ochsen, dem die Kühe vertrauen, doch mal kurz ruhen muss. Das Geburtstagspaket hat die liebe Patentante Sonja aus Hambergen geschickt. Bleibt uns nur noch, dem Jubilar herzlich zu gratulieren und ihm in 2021 viele neue Eroberungen zu wünschen. Schön, dass du bei uns bist, du plüschiger Herzensbrecher.


Kategorie: Allgemein

7 Antworten zu “Millionen Kühe lieben ihn – Anton feiert seinen 5. MUHday”

  1. Avatar Ticky sagt:

    Millionen? Parshipt er etwa?

  2. Avatar Hilke sagt:

    Anna hat mal kurz der Plüschkuh vor diesem liebevoll gestalteten Karton eine neue Frisur verpaßt, wie süß. Was hatte sie eigentlich für ein Extrakörbchen da???
    Und daß der liebe Anton der Leevke mal eben die Leviten liest, ist verständlich, er kam ja gar nicht mehr dran, beide Damen haben ihm den Weg abgeschnitten, also bitte: ein bisschen mehr Contenance, meine Damen. Tse.
    Anton Plüsch, du Hübscher, meine allerbesten Glückwünsche zum MUHday, bleibe noch ganz ganz lange Butenländer und stelle klar, was MUHs glücklich macht. <3

  3. Avatar Ira sagt:

    Auch von mir alles Liebe und Gute zum Geburtstag.
    Weiterhin ganz viel Spaß mit den Damen!

  4. Avatar margitta sagt:

    oh, wie schön, pippilotta hat was im Körbchen gefunden

  5. Avatar Bettina sagt:

    Lieber Anton, Vorfreude ist ja die schönste Freude. Also warten wir gemeinsam und gespannt auf die noch folgenden, immer von Herzen kommenden, Glückwünsche von Gabriele.
    Hab noch ein wenig Geduld…

  6. Avatar Antonia sagt:

    Unser Casanova wird 5 Jahre alt. 🙂 Wer in diesem zarten Alter schon so viele Verehrerinnen hat, kann nur ein extra-plüschiger Charmeur sein.

    Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Geburtstag, lieber Anton, – genieße weiterhin Dein unbeschwertes Leben auf Butenland und auch die Tatsache, dass Du die Beliebtheitsskala bei den Damen sprengst;-)
    Alles Gute für Dich! 🙂

  7. Avatar Gabriele R. sagt:

    Lieber Anton, schon wieder bin ich mit meinen Glückwünschen verspätet und reihe mich ganz zum Schluß ein. Verspätet und trotzdem von ganzem Herzen sende ich Dir die allerherzlichsten Glückwünsche, Du süßer, lieber Anton. Wie erfreulich, daß die keine Pippi auch ein paar wenige Happen erhaschen konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.