Denn Tiere sind keine Maschinen

Immer recht freundlich

von Admin, am 16.11.2020.


Der Winter naht mit Riesenschritten und damit auch der Anfang der Stallsaison. Dann muss man sich natürlich auch für mehrere Monate von schönen Hintergründen auf der Weide verabschieden. Gleichzeitig wird das Kind aber auch so schnell groß, das man es im nächsten Frühjahr wohl kaum mehr wiedererkennt. Also hat Tilda Karin heute morgen direkt auf der ersten Zählrunde abgefangen und um ein Familienfoto gebeten. Nachdem ihr Sohn Karlsson und sein Onkel Samuell dann noch schnell auf Hochglanz geleckt wurden, stand dem nächsten gelungenen Eintrag in die festgehaltenen Familienerinnerungen nichts mehr im Weg. Dabei muss Karin übrigens nie typische Kommandos wie „Bitte recht freundlich“ geben, denn unsere KUHle naturfreundliche Truppe kann gar nicht mürrisch.


Kategorie: Allgemein

9 Antworten zu “Immer recht freundlich”

  1. Avatar Hilke sagt:

    Die 3 Hübschen stehen ja wie die Orgelpfeifen da, so ein richtiges Familienbild und einer schöner als der andere, Wow.
    Schön, daß es Onkel Samuell anscheinend soweit ganz gut geht.

  2. Avatar Martina sagt:

    Warum sollten die 3 Herzblätter ♥️
    auch mürrisch sein,haben sie doch auf Hof Butenland das Rundumsorglos-Paket gebucht !

  3. Avatar Monika Hoffmann-Kühnel sagt:

    Die Größenunterschiede sind wirklich überraschend!

  4. Avatar Varken sagt:

    Einrahmen und ab damit unter den Weihnachtsbaum!

  5. Avatar JulMo sagt:

    Das ist ja ein klasse Bild. Das Saison-Abschluss-Foto von der RITA mit Klein Karlsson, Mama Tilda und RITA-Onkel Samuell. Da fehlt jetzt nur noch Tante Marieke.

  6. Avatar Ira sagt:

    So ein tolles Bild! Wirklich klasse.

  7. Avatar Gabriele R. sagt:

    Was für ein tolles Foto! Es war mir gar nicht aufgefallen wie klein die schöne Tilda doch neben Onkel Samuell ausfällt. Karin, Du hast mal wieder genau im richtigen Moment den Auslöser gedrückt und einen wunderschönen Moment für die Ewigkeit festhalten können. Danke dafür! Ich hoffe, dass es Samuell gut geht und, daß sein „Mitbewohner“ sich für immer ruhig verhält!!!

  8. Avatar Marita sagt:

    Was für ein hinreißendes Foto. Auch ohne den liebevollen Text kann mensch die Eintracht zwischen den Tieren sehen. Karlsson ist jetzt schon ein richtiger Wuchtbummer. Wenn der so weiter macht, toppt der alle anderen Jungs auf Butenland. Es ist einfach nur schön, der Entwicklung zuschauen zu können. Danke dafür.

  9. Avatar ingeborch sagt:

    Tolles Bild!

    (Wie geht es Samuel?)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.