Denn Tiere sind keine Maschinen

Such den Pekinesen!

von Admin, am 08.10.2020.


Das heutige Tagesfoto ist ein Suchbild. Denn auch wenn ihr es spontan nicht glaubt, darauf ist nicht nur der 15jährige Martin zu sehen, wir konnten auch Puschek raffiniert verstecken. Zum Glück wiegt Martin gut eine Tonne, während bei unserem Hofleiter nur das Ego diese Gewichtsklasse erreicht, wäre es andersrum, hätten wir wohl Probleme bekommen. So kann Martin unseren natürlich noch immer sehr, sehr imposanten (müssen wir schreiben, weil Puschek die Einträge bei Facewuff überprüft) Adonishund zumindest teilweise verdecken und alle Leser dürfen unverbindlich einen Sehtest machen.


Kategorie: Allgemein

8 Antworten zu “Such den Pekinesen!”

  1. Avatar JulMo sagt:

    Ich habe ihn gefunden!!! .
    War ja auch wirklich einfach. Auch, wenn ihr versucht habt, uns in die Irre zu leiten.
    Puschek, schwarz-weiß im Faschingskostüm als Martin verkleidet-Ok, bisschen früh;). Aber schließlich muss das Kostüm schon mal anprobiert werden.
    Könnte ja sein, dass eine Naht noch zu stramm sitzt und nachgearbeitet werden muss, bei der Muskulatur! Jetzt wird mir auch klar, warum Anna nicht beim Treffen mit Guido Maria Kretschmer dabei sein durfte,…;) .

  2. Avatar Martina sagt:

    Der Text ist ja wieder Superklasse – ich habe ganz laut gelacht!
    Facewuff & sehr,sehr imposanten Adonishund (hi,hi).
    Also ich habe den kleinen „Knurrhahn“ ♥️ entdeckt und kann damit meinen Termin beim Augenarzt
    wohl absagen.

  3. Avatar Hilke sagt:

    Das ist mal wieder einfach nur genial. ein MUHschönes Bild und dann 1 Tonne Ego, das muß ein Hofleiter wohl haben?
    Ring the BELL, Puschek.

  4. Avatar Elke sagt:

    Mir geht’s ähnlich wie Martina: Ich habe Puschi auch auf Anhieb entdeckt und spontan beschlossen, dass ich doch keine neue Brille brauche 🙂

  5. Avatar JulMo sagt:

    Oh weia. Jezt mache ich mir ernsthaft sorgen, vielleicht sollte ich deinen Augenarzttermin übernehmen, Martina. 🙂

  6. Avatar Marita sagt:

    Das Bild ist hinreißend und der Text genial. Für Puscheks tonnenschweres Ego sind wir aber alle verantwortlich. Bei den vielen Groupies die Puscheks hat, würde er ja sonst auch abheben.

  7. Avatar Gabriele R. sagt:

    Es gibt auch Suchbild mit Maus und das Größenverhältnis zwischen Martin und Puschek ist ja ähnlich. Hier zeigt Puschek mal wieder, dass er ein Held ist. Er ist so klein und schmiegt sich ohne Angst fast an Martin an. Wer so klein ist braucht ein grosses Ego, um nicht übersehen zu werden.

  8. Avatar Antonia sagt:

    Puschek und Martin, – ein tolles Team.♥♥
    Das ist wieder mal ein sehr gelungenes und total witziges Foto, wie klein-Puschi hinter seinem großen Kumpel hervorlinst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.