Denn Tiere sind keine Maschinen

Hurra, Hurra, der Runi wird 31 Jahr

von Admin, am 20.08.2020.

Unser Runi wird heute 31 Jahre alt. Im dazugehörigen Video revolutionieren wir die herkömmliche Geburtstagsfete, denn bei uns werden nicht die Geschenke, sondern direkt die Jubilare ausgepackt. Der Hintergrund dieser Aktion ist, dass Runi ein sehr bodenständiges Pferd ist, das sich nicht zuletzt wegen seinen altersbedingten Zahnproblemen (der letzte ärztliche Besuch liegt gerade mal eine Woche zurück) kaum etwas aus Leckereien macht und stattdessen voll zufrieden mit seinem Grasbuffet in der großen Butenländer Freiheit ist. Weil es dadurch mit der filmischen Überreichung einer Heutorte schwierig ist, wollten wir euch einfach alternativ zeigen, wie Lars die Decke wechselt, die unser lieber Pferdeopa aufgrund seines Sommerekzems tragen muss.

Dabei sind wir sehr froh, dass Runis Krankenakte mittlerweile stark zusammengeschrumpft ist und ihn nur noch lästige Kleinigkeiten wie eben dieses Sommerekzem beschäftigen. Bei seiner Ankunft im Sommer 2019 litt er neben dem Ekzem unter starkem Milbenbefall, hatte eine Nebenhöhlenentzündung, sein Gebiss lag mehr oder weniger in Trümmern, via Blutbild wurden Wurmparasiten festgestellt, seine Leber- und Nierenwerte lagen im tiefsten Keller, es wurde eine Unterversorgung mit Selen und Zink diagnostiziert und in seinem Penis hatten sich Smegmasteine angesiedelt. Wir wissen nicht, ob es sich dabei um den Standardlohn handelt, den man für den fast 18jährigen Dienst in einer Reitschule erhält. So eine Schule hat Runi nämlich mit 12 Jahren aus Island importiert und danach ge – oder wohl eher benutzt.

Es hat uns einige Nerven gekostet, diese Baustellen alle unter Kontrolle zu bekommen (an dieser Stelle möchten wir uns auch nochmal ganz herzlich bei unserer Pferdefachfrau Indira bedanken), aber nach einer Penisreinigung, einer Wurmkur, Mittel zur Blutbildung, Aufbaupräparate für die Leber, diversen Zahn- und Tierarztvisiten und natürlich täglichen Bürst-, Wasch- und Eincremeaktionen kam unter dem Häufchen Elend doch tatsächlich ein wunderschönes Pferd zum Vorschein, das sich von Anfang an super mit seinen Artgenossen verstanden hat und auch alle anderen Tiere, egal ob Pekinese, Mensch oder Rind freundlich behandelt. Zusammengefasst feiert mit Runi ein Traumpferd seinen Geburtstag. Heute geht es bestimmt auch erst in den Stall, wenn mit den Gästen die komplette Weide mit dem Lieblingsessen Gras leergefuttert wurde.


Kategorie: Allgemein

6 Antworten zu “Hurra, Hurra, der Runi wird 31 Jahr”

  1. Avatar Ticky sagt:

    Herzlichen Glückwunsch, Rund.

  2. Avatar Ticky sagt:

    Runi 🙂

  3. Avatar Ira Helsper sagt:

    Auch von mir alles Liebe und Gute zum Geburtstag und Gesundheit!
    Wirklich ein stolzes Alter….. ❤️

  4. Avatar Antonia sagt:

    Das ist ein tolles Geburtstagsvideo, wie Lars den Jubilar auspackt. 🙂

    Runi, Du siehst super aus für Dein Alter, und sicher besser als jemals vor Deiner Butenland-Zeit. Weiter so und alles Liebe zu Deinem Geburtstag!

  5. Avatar Gabriele R. sagt:

    Runi, auch von Deiner Patentante ganz herzliche Glückwünsche und viel Gesundheit für Dein neues Lebensjahr. Du bist so ein liebes, tapferes Kerlchen und ich freue mich so sehr für Dich, dass Du jetzt ein schönes Leben hast. Bleib gesund und munter!!!

  6. Avatar Ute sagt:

    Runi – welches Glueck du doch hattest, als du nach Butenland umzogst und du deine Seele Stueck um Stueck wiederentdecken konntest!
    Ich wuensche dir, dass du dein neues Leben fuer sehr viele Jahre weiter geniessen kannst und dass das Gras immer saftig-gruen und in ueppigen Mengen zur Verfuegung steht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.