Denn Tiere sind keine Maschinen

Dinas Muhday

von Admin, am 12.08.2020.

Supermuddi Dina feiert heute ihren 12. Geburtstag. Im August vor fast genau 9 Jahren hat sie damals unsere Familie Rübergemacht gegründet. Denn Dina war die erste Kuh, die bei einem Nachbarn ihre Zelte abgebrochen hat, Sicherheitszäunen und Wassergräben trotzte und so selbstständig nach Butenland gezogen ist. Das allein ist schon bewunderswert, aber zusätzlich war sie auch noch hochschwanger mit ihrem Riesenbaby Mattis, das sie 3 Tage später auf die Welt brachte.

Das muss natürlich entsprechend gefeiert werden, also darf auf der heutigen Party weder Heutorte noch Gäste fehlen. Das Geburtstagskind lassen im Video Anna und Jule hochleben. Nur Mattis ist etwas beleidigt und deshalb lediglich in den letzten Sekunden mit Rücken zur Feier zu sehen. Er wollte nämlich aus der Heutorte springen und so seine Mutti überraschen, aber leider haben wir keinen Korb gefunden, in den er hineingepasst hätte. Deshalb ist er jetzt in einer Trotzphase und hat irgendwas von ChippenCOWs gemurmelt, die er nächstes Jahr von seinem eigenem Taschenheu engagieren will. Da sind wir jetzt schon sehr gespannt drauf und wünschen in der Zwischenzeit unserer Dina alles, alles Gute.


Kategorie: Allgemein

8 Antworten zu “Dinas Muhday”

  1. Avatar Hilke sagt:

    „Mattis wollte aus der Heutorte springen“, Kopfkino lass nach, 1200 KiloMUHs aus einem Körbchen, das läßt sich doch ,meine Phantasie nicht entgehen 😀 !
    Frau Rübergemcht Nr.1, Supermuddi Dina, alles alles Liebe für dich und deine so umwerfend guten Muttergene, daß sie dich rechtzeitig haben rübermachen lassen!!!
    „Taschenheu“ ahoi 😀 Köstlich. Danke.

  2. Avatar Martina sagt:

    Liebe Dina ♥️,
    ich sende Dir einen lieben Gruß zu Deinem 12.Muhday.
    Die Heutorte scheint Dir ja ausgezeichnet zu schmecken – kein Wunder, sie sieht ja auch total lecker aus.
    Ich hoffe,dass Anna & Jule Dir nicht alles weg gefuttert haben.
    Bei dem Text kriege ich schon wieder Schnappatmung und Kreischalarm …ChippenCows & Taschenheu,da muss man aber auch
    erstmal drauf kommen.

  3. Avatar Lena sagt:

    Kluge Kuh mit dem interessanten Hornwuchs 🙂

  4. Avatar Antonia sagt:

    Herzlichen Glückwunsch zum MUHday, liebe Dina, und alles Gute, ganz viel Gesundheit & weiterhin ein harmonisches Familienleben! Das hast Du Dir ja selbst mit viel Mut damals erarbeitet, indem Du Euch beide in Sicherheit gebracht und dabei sogar die Familie Rübergemacht gegründet hast. Das ist einfach herrlich. 🙂

    Oh wie schade, dass Mattis‘ artistische Kreativität mangels passendem Behältnis so jäh ausgebremst wurde. Bestimmt fällt ihm bald etwas anderes ein, was leichter umzusetzen ist. 😉

  5. Avatar Gabriele R. sagt:

    Liebe Dina, dass Du damals Dein Schicksal in die eigene „Hand“ genommen hast, war die beste und klügste Entscheidung Deines Lebens. Du hast nicht nur Dir, sondern auch Deinem hübschen Riesenbaby das Leben gerettet. Für das neue Lebensjahr sende ich Dir ganz viel Gesundheit und immer viele schmackhafte Heutorten!!!

  6. Avatar ingeborch sagt:

    Ich finde das so toll, wie ihr das immer macht! Schön, dass die beiden es geschafft haben und dass sie bleiben konnten.

    (Wie ich sehe, sind auch jede Menge Fliegen ohne Einladung gekommen…)

  7. Avatar ellen sagt:

    Es war ein hervorragender und mutiger Entschluss, der mit dem Leben und der Freiheit belohnt wurde. Happy MuHday!!!

  8. Avatar Ute sagt:

    Dinah – meine Glueckwuensche zu deinem Geburtstag kommen sehr verspaetet und schuldbewusst, aber umso herzlicher zu dir!
    Es ist einfach immer eine Freude, dich und deinen „kleinen“ Sohn zu sehen und zu wissen, dass dein Mut – oder war es deine Verzweiflung? – euch beiden ein Leben gegeben hat. Sei stolz auf dich selbst und dein praechtiges Kind!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.