Denn Tiere sind keine Maschinen

Die wichtigste Mahlzeit des Tages

von Admin, am 15.08.2020.

Wenn man ein Kind großzieht, dann ist es natürlich von immenser Wichtigkeit, dass man auf die Körperpflege achtet und sich dort auch von technischen Geräten unterstützen lässt. Deshalb hatte Lisbeth, die einzige Butenländerin, die in der Weidesaison zurück auf den Hof kommt und die Kuhputzmaschine benutzt, ein langes Gemuhe mit Tilda. Das hat immerhin soweit etwas gebracht, dass nun ein Trio jeden Morgen im Stall auf sein Frühstück wartet. Wobei eigentlich nur Tilda und Lisbeth essen, während Karlsson darauf wartet, dass die wichtigste Mahlzeit des Tages sich in der Mama wie durch Magie in Milch verwandelt und dann an seiner ganz privaten Euterbar bestellt werden kann. Die Kuhputzmaschine wird dabei allerdings noch immer fast nur von Lisbeth benutzt, aber sie findet es natürlich trotzdem toll, dass sie nicht mehr alleine am Frühstückstisch sitzt.


Kategorie: Allgemein

4 Antworten zu “Die wichtigste Mahlzeit des Tages”

  1. Avatar Martina sagt:

    Wie immer so schöne Bilder und eine große Freude mein Patenkind Lisbeth & Tilda beim Schnabulieren zu
    sehen !
    Ja,auch der kleine Karlsson ♥️ muss gut frühstücken,damit er groß und stark wird und dann zusammen mit Anton Plüsch Hof Butenland unsicher machen kann.

  2. Avatar Maria sagt:

    Tilda weiß was sie tut 🙂

  3. Avatar Gabriele R. sagt:

    Alle Tiere fühlen sich auf Hof Butenland wohl,
    die Krähen lassen es laut und deutlich verlauten, dass es ein Ort voller Sicherheit und Freiheit ist. Wie schön, mal wieder mein Patenkind Lisbeth so munter und wohlgenährt zu sehen.

    P.S. Ich freue mich auch mal Jan zu hören, trotzdem die Frage: Geht es Karin gut?

  4. Avatar Tine sagt:

    Jan als Kommentator. Funktioniert ebenfalls. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.