Denn Tiere sind keine Maschinen

Sommer, Sonne, Suhlvergnügen

von Admin, am 12.06.2020.

Im Tagesvideo beweist Rosa Mariechen erneut, dass sie eine sehr bodenständige Diva ist. Da in dieser Freibadsaison natürlich auch Frederik eine Dauerkarte für die Butenländer Therme besitzt, vergrößert unsere Promi-Sau vor ihrem Badespaß kurzerhand eigenrüsselig die natürliche Badewanne. So ist für genügend Platz gesorgt (zumindest wenn sich Frederik mit den Außenbereichen begnügt) und Mariechen kann ihren Entertainment-Azubi jederzeit tolerieren. Die Zeichen stehen also total auf Harmonie.

Natürlich ahnen wir, dass sich bei diesen Bildern 2 Fragen aufdrängen, deshalb beantworten wir die direkt an dieser Stelle: Nein, wir haben Frederik nicht ausgetauscht, das niedliche kleine Ferkel, das vor einem guten Jahr von einem Tiertransporter auf die Autobahn gesprungen ist, und der junge Mann im stylishen Sommer-Woll-Overall sind tatsächlich ein und derselbe Eber. Und ebenfalls nein, es ist nicht unverantwortlich, die beiden in die Suhle zu lassen, ohne dass Bademeister Puschek vor Ort ist. Unser David Hasseldog war natürlich samt Rettungsboard in Rufnähe und hätte sofort eingegriffen, falls es zu einem Notfall gekommen wäre. Als Hofleiter hat man aber natürlich auch andere Pflichten, deshalb schwört unser Chef seit neuestem auf erhöhte Positionen, um eine größere Fläche im Blick zu haben und ist deshalb nicht mehr in jeder Szene im Bild.


Kategorie: Allgemein

7 Antworten zu “Sommer, Sonne, Suhlvergnügen”

  1. Avatar Hilke sagt:

    Rosa Mariechen auf dem PIGwalk, wie schön!
    Und dann der feine, extra vom Hofleiter aufbereitete Pool, das kann nur gut sein.
    Kann Puschek mit dem Rettungsboard eigentlich auch surfen?
    Wie bekommen die Stekdosen eigentlich Luft dabei und danach wenn die Nasenlöcher doch verschlammt sind???
    Es tut einfach nur gut, eure Texte, Fotos und Videos zu sehen, danke!!!

  2. Avatar Ira sagt:

    Das macht mich glücklich, zu sehen wie sie sich wohlfühlen und das Leben in vollen Zügen genießen können!
    Was für tolle Tiere. ❤️

  3. Avatar margitta sagt:

    wie schön, dass die Schweine suhlen können. Hier in Koln ist alles vertrocknet.

  4. Avatar ellen sagt:

    Keiner beherrscht Suhlen so in Perfektion wie Rosa-Mariechen.

  5. Avatar Gabriele R. sagt:

    Splish, splash I will taking a bath! Was für ein himmlisches Vergnügen für die beiden Rüsselnasen.

  6. Avatar Tine sagt:

    Wie wundervoll. Toller Wellnessausflug. Mich würde interessieren, ob ihr meint, dass Rosa Mariechen den Verlust von Else soweit gut überwunden hat und Frederik ein guter neuer ebenbürtigen Freund werden könnte oder das eher bei gleichem Geschlecht bei Schweinchen gelingt.

  7. Admin Admin sagt:

    Definitiv kann man sagen, dass Mariechen eher genervt von Frederik ist. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.