Denn Tiere sind keine Maschinen

Die Diva ganz privat

von Admin, am 28.05.2020.

Als eine der angesagtesten Influencerinnen Europas hat Rosa Mariechen natürlich überhaupt keine Probleme mit Öffentlichkeit. Also teilt sie auch im heutigen Videos gleich einige ihrer zahlreichen Schönheitsgeheimnisse direkt mit ihrer Fan-Community und lädt NachahmerInnen sogar ausdrücklich zum heimischen Selbsttest ein.

Es geht los mit einer Blättersalaternte direkt vom Baum, dabei können auch gerne vereinzelte Zweige durchgekaut werden, Hauptsache die Quote des leichten Grüns, das nicht auf die Wespen … äh … Hummeltaille schlägt, liegt dabei im hohen 90 %-Bereich. Danach darf ein glücklicher Supporter-Baum die Diva-Kehrseite gründlich durchmassieren und von jeglichem Juckreiz befreien. Schließlich wartet auch schon die Tages-Ananas im Privatgarten, mit der wie immer kurzer Prozess gemacht wird, ohne dabei unnötig viele Tröpfchen zu vergeuden. Wer wundert sich bei diesem Programm noch über die zarte Haut, das strahlende Lächeln und die einfach göttergleiche Erscheinung unserer SAUphia Loren?


Kategorie: Allgemein

6 Antworten zu “Die Diva ganz privat”

  1. Avatar Gabriele R. sagt:

    Rosa-Mariechen, so ein feines Leben hast Du und ich höre Dich so gerne schmatzen. Niemand ißt eine Ananas so ordentlich wie Du!

  2. Avatar Marita sagt:

    SAUphia Loren – einfach genial. Auf solche Ideen muss mensch erstmal kommen. Nicht nur Eure Tierliebe ist herausragend, sondern immer wieder die Texte. Danke dafür. Der Tag fängt gut an.

  3. Avatar Antonia sagt:

    Diesmal hat Rosa Mariechen die Ananas nicht ganz so stürmisch verspeist wie sonst. Dennoch war es unmissverständlich, dass es ein leckerer Zwischenimbiss war. Man kann sich als Diva halt nicht immer „wie Sau“ benehmen;-)

  4. Avatar Martina sagt:

    Hallo Rosa Mariechen,
    vielen Dank für Deine tollen Beauty-Tipps !
    Ich scheine doch so einiges falsch zu machen und habe deshalb auch leider nicht so eine rosige Haut und so eine schmale Hummeltaille wie Du.
    Und die Ananas so genussvoll verspeisen wie Du,liebes Rosa Mariechen, kann ich schon gar nicht.
    So habe ich heute doch so einiges in Sachen Beauty von Dir Butenland-Diva
    gelernt und sage danke dafür !

  5. Avatar Hilke sagt:

    Kein Wunder, rosa Mariechen, daß du so eine Schönheit bist, der Genuß steht dir im Gesicht geschrieben und die Ohren leuchten wie zwei Sonnen.

  6. Avatar margitta sagt:

    lese gerade, was oxfam über die unhaltbaren zustände der Ananas- und
    bananenproduktion berichtet,hat mich doch sehr erschüttert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.