Denn Tiere sind keine Maschinen

Schnarchende Steckdosen

von Admin, am 08.03.2020.

Wir haben auf Butenland momentan schwere Probleme mit unseren Stromleitungen. Hier hört im Tagesvideo ja selber, was für seltsam schnarrende Geräusche aus unseren Steckdosen im Stall kommen. Vorsichtshalber haben wir deshalb erstmal alle elektrischen Geräte dort abgeschaltet und damit natürlich großen Unmut bei Julchen, Emil, Mattis und den restlichen Teenager ausgelöst, da deshalb die Stall-Playstation den ganzen Sonntag nicht im Betrieb war. Aber nicht nur deshalb mussten wir uns mit der Reparatur beeilen; wenn auch noch der „Tatort“ am Sonntag ins Wasser gefallen wäre, hätte bestimmt auch die ältere Belegschaft zur Randale angesetzt. Zum Glück konnte das Problem aber mit zwei Granatäpfeln behoben werden und die Sonntagabendunterhaltung ist gerettet. Puh, das war knapp, wir wünschen der Leserschaft einen stressfreieren Wochenendausklang.


Kategorie: Allgemein

2 Antworten zu “Schnarchende Steckdosen”

  1. ellen sagt:

    Herrlich, schnarchende Steckdosen! Wie schön, tief eingegraben im Heubett, das wünscht man allen „Schweinen“, anstatt in düsteren, dunklen Ställen in Gittern dahinvegetieren zu müssen. Butenland, ein wahrer Traum – schönen Sonntag.

  2. Anne sagt:

    Schnarchende Steckdosen, die sich einfach nur wohlfühlen … sauwohl! Ist das schön!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.