Denn Tiere sind keine Maschinen

Schmusen mit Frederik

von Admin, am 07.03.2020.

Im heutigen Tagesvideo wird es am Anfang kurz etwas lauter, aber es geht natürlich auch gar nicht, dass Indira einfach so eine Kraulpause bei Frederik einlegt. Zum Glück wird die Massage nach der leichten Rüge gleich fortgesetzt, so musste unser Stuntferkel nicht den Schweinebetriebsrat einschalten. Und weil seine Menschenfreundin den Job dann so toll erledigt, wird ihr sogar das Kissen kurz mit einer Extralage Stroh aufgeschüttelt und es gibt obendrauf ein echtes Frederik-Küßchen. Besser kann man wohl nicht entlohnt werden.


Kategorie: Allgemein

5 Antworten zu “Schmusen mit Frederik”

  1. F. sagt:

    Soooooo lieb! 🙂

    Ich werde wohl nie verstehen, wie kann man (diese) Tiere ermorden kann, um ihre Leichen anschliessend aufzufressen.

  2. Varken sagt:

    Der Kleine ist ja eine richtige Schmusebacke!
    Und Indira ein Glückskind…

  3. Anne sagt:

    Wie schön ist das zu sehen: Frederick zuckt nicht vor der Hand eines Menschen zurück … er fordert sie vertrauensvoll ein, und es ist zusehen: er ist ein Glücksschwein und Indira eine wunderbare Glücksfrau … ohne Berührungsängste.
    Das Video „makes my day“.

  4. Marita sagt:

    Bei Frederik ist ein Zuckerschock schon fast Programm. Aber die herrliche Vertrautheit zwischen den zwei Spezien ist einfach nur ein wundervoller Traum und Anreiz zugleich.

  5. Gabriele sagt:

    Was für herzige Bilder. Frederik hat so viel Vertrauen zu Indira aber, der Kleine hat immer einen Blick auf die Kamera und zeigt sich sehr fotogen. So ein süßes Kerlchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.