Denn Tiere sind keine Maschinen

KUHnterbuntes Butenland

von Admin, am 04.03.2020.

Heute haben wir für euch mal ein Themenvideo rund um das Essen zusammengestellt. Los geht es mit Oma Lenchen, bei der wie immer Hofleiter Puschek höchstpersönlich darauf achtet, dass ihr zusätzliches Kraftfutter pünktlich ausgeliefert und eingenommen wird. Julchen dagegen holt sich ihre Extraportion Milch wann immer sie will direkt bei Mama Jette ab, deren Euter rund um die Uhr und exklusiv für ihr Kind geöffnet ist.

Es folgen mit Nicoletta und Hope 2 Mitglieder des Gänsewachdienstes, die ihre Mittagspause ganz pragmatisch auf die Weide verlegt haben. Schließlich müssen sie jetzt täglich den Zustand der Flächen überprüfen. Gerade unser Sicherheitspersonal hat selbstverständlich das entscheidene Quak, wenn es um die jährliche Wiedereröffnung des beliebten KUHlen Campingplatzes geht.

Über so etwas müssen sich Agnes und Lasse keine Sorgen machen, denn die pompösen Außenanlagen unserer Villa Hasenblick sind das ganze Jahr frei zugänglich. Da kann man sich also ganz beruhigt das gesunde Rohkostmittagessen schmecken lassen.

Pavarotti hat so ein großes Herz für seine Fans, dass er sich extra nicht selber pflegt und so immer leckere Zwischensnacks für die Groupies in seinem Federkleid hortet. Ein Service, den seine Rock-Chicks begeistert annehmen und den man bei jeder menschlichen Musiklegende leider vergeblich sucht.

Dann sind wir schon bei den Kandidaten angekommen, die bereits ihr Verdauungsschläfchen angetreten haben. Riesenbaby Mattis wird dabei selbstverständlich von Supermuddi Dina bewacht, während Rosa Mariechen, Frederik, Winfried und Eberhard ohne jede fremde Hilfe ins Reich der Träume starten oder dort bereits erfolgreich eingecheckt haben.


Kategorie: Allgemein

Eine Antwort zu “KUHnterbuntes Butenland”

  1. Simone sagt:

    Idylle PUR.
    Einfach nur wunderschön:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.