Denn Tiere sind keine Maschinen

Ich kräh einfach „Hello again“

von Admin, am 08.03.2020.


Heute warten wir mit einem ganz besonderen Tagesbild auf, denn Pavarotti präsentiert uns nicht nur den Hintergrundchor, der aus Ida und Gloria besteht und ihn auf seiner nächsten Frühjahrstournee begleiten wird. Gleichzeitig dürfen wir in Absprache mit dem Howard CarPICKdale unter den Hühnern auch den Text seiner Abschlußnummer vorab veröffentlichen, damit die BesucherInnen ihn auf den Konzerten noch besser mitgröhlen können:

„Ein Rockhahn so wie ich
braucht Abenteuer gelegentlich,
dann stelle ich mich bei Hühnern vor,
Schwerstarbeit für den Gott Amor.

Auf dem Kuhdamm fang ich an zu rennen,
da ist noch Licht im Stall der Hennen,
ich freu mich schon aufs Wiedersehen,
wie damals werd ich einfach krähen:

Hello again, ich kräh einfach „Hello again“,
du bist doch sicher noch immer Fan,
von mir zärtlichem Hahn.
Hello again, dort vorm Stall, wo die Bäume stehen,
will ich dir in die Augen sehen,
ob ich dableiben kann.

Hintergrundchor Ida & Gloria: [Uhuhuhuhu, Er kräht nur „Hello again“, uhuhuhuhu]

Noch ein paar Stufen auf der Stange,
langsam wird mir etwas bange.
Wie kann ich nur so sicher sein?
Schließlich lebe ich nicht allein.

Ich würde gern für immer bleiben,
das kann ich nicht allein entscheiden,
denn ich bin Ingeborg versprochen,
zuviele Herzen hab ich schon gebrochen.

Good bye again, ich kräh einfach „Good bye again“,
du, ich will dich heut doch nicht sehen,
Ingeborgs Schnabel pickt hart.
Good bye again, dort im Stall, wo´s zum Ausgang geht,
ihr mich nur noch von hinten seht,
ja, ich weiß, das ist schad.

Hintergrundchor Ida & Gloria: [Uhuhuhuhu, Er kräht nur „Good bye again“, uhuhuhuhu]“

Gitarrensolo Pavarotti

Fade out, Verbeugung, ab unter die Dusche.

Hach, das wird so groß, wir können es echt kaum mehr erwarten. Pavarotti, sie wollen ein Ei mit dir!


Kategorie: Allgemein

7 Antworten zu “Ich kräh einfach „Hello again“”

  1. Martina sagt:

    Oh,wie passend,da ich doch morgen ins Konzert gehe !
    Da bin ich aber gespannt,ob mein Lieblingssaenger auch so textsicher ist wie Du,lieber Jens,ach, wie Du,lieber Pavarotti,meine ich natürlich.
    Ich denke,ich verrate nicht zuviel,wenn ich sage,dass es Howard CarPICKdale nicht ist.
    Vielen Dank auch fuer den Ohrwurm,den ich jetzt habe !
    Ich wuensche allen Butenlaendern und Butenland-Fans einen schönen Sonntag !

  2. Marita sagt:

    Der Sonntag ist gerettet. Der Lacher des Tages. Und es funktioniert! Ich habe mich beim Hintergrundchor eingereiht. Allerdings nur als zweiter Alt. Mehr geht nicht….

  3. Wo aus Wu sagt:

    Ja wie genial ist das denn?????

  4. ines sagt:

    Sehr kreativ,lieber Jens! Dieses bezaubernde Trio sieht aber auch wirklich so aus, als würde es gleich zum Takt des Titel loshüpfen. 😉

  5. Wo aus Wu sagt:

    So, ich habe mir das alles noch mal synchron zum Original reingezogen. Einfach genial!! Davon bräuchten wir heute noch vieeeeel mehr! Und deshalb meine Frage: Tritt er auch mit „Sweet Caroline“ auf? Und „Love Is In The Air“ bzw. „Chicken in the Air“ auf? Gibt es noch Karten? Macht weiter so, es gibt so viel Sch….. auf dieser ansonsten einmaligen Kugel!

  6. Admin Admin sagt:

    Jetzt kann ich es verraten: Ich habe dafür ein Händchen, weil ich auch öfter bei der „Singstar“-Karaoke alles in Grund und Boden singe. 😉

  7. Gabriele sagt:

    Herrlich, diese drei Schönheiten so nah zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.