Denn Tiere sind keine Maschinen

Beste Freunde

von Admin, am 26.03.2020.

Nach dem traurigen Abschied von Trine, den wir gestern begehen mussten, möchten wir euch heute zwei Patienten zeigen, die ihre jeweiligen Arzttermine hervorragend überstanden haben.
 
Da wäre zum einen Kuddel, der drei Tage Durchfall und nicht mal Appetit auf Leckerlis hatte, gerade bei unserem Eisbären ein echtes Warnsignal. Also haben wir ein großes Blutbild anfertigen lassen und der Doktor hat Medikamente verschrieben, die so gut angeschlagen sind, dass unser Security-Chef sich aktuell wieder fit mit normaler Stuhlqualität präsentiert.
 
Tomte Hermann Tummetott wurde dagegen kastriert und hat diesen Termin sowieso ohne Komplikationen überstanden. Er miaut höchstens eine Spur höher als sonst. Zum Glück sind die beiden beste Freunde, die sich jetzt völlig berechtigt gegenseitig vorschwärmen können, wie tapfer sie waren. Was den Genesungsprozeß bestimmt endgültig auf Lichtgeschwindigkeit switcht.

Kategorie: Allgemein

2 Antworten zu “Beste Freunde”

  1. Avatar Anne sagt:

    Wie schön das Foto, von den beiden, anzuschauen. Sie strahlen eine wunderbare Gelassenheit aus. Ihr menschlichen Zweibeiner vom Butenhof habt sie garantiert gut begleitet. Das ist den beiden anzusehen. Möge es euch allen gut gehen. Ganz herzliche Grüße!

  2. Avatar Rielle sagt:

    So schön, die beiden Freunde!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.