Denn Tiere sind keine Maschinen

Die nächste Runde im Party-Marathon geht an Dani

von Admin, am 20.02.2020.

Der Butenländer Party-Marathon ist noch längst nicht zuende und geht in die nächste Runde, denn heute wird Dani 11 Jahre alt. Gleichzeitig bereichert die charmante Österreicherin nun schon seit 6 1/2 Jahren unsere KUHle Truppe.

In ihrem Geburtsstall wäre Dani fast verhungert und wurde deshalb konfisziert. Sehr wahrscheinlich hat man ihr dort auch mindestens ein Kind geraubt. Zum Schnäppchenpreis ist sie daraufhin an einen Mäster verkauft worden. Dass dort nicht ihre letzte Lebensstation lag, verdankt sie vor allem der gewaltigen Stimme ihrer besten Freundin Chaya. Diese vegetierte nämlich im gleichen Betrieb vor sich hin und brüllte bei ihrem Schlachttermin so laut und ununterbrochen auf, dass eine anwesende Tierärztin aufmerksam wurde und ihr zunächst eine Gnadenfrist verschaffte. Diese endete dann sogar in eine Vermittlung auf unseren Hof, vorher stand aber noch eine Quarantänezeit an, die Chaya nicht allein verbringen sollte. Also durfte kurzerhand auch Dani endlich die Anbindehaltung mit Todesgarantie gegen das so sehr verdiente Ticket ins Glück tauschen.

Bei ihrer Ankunft waren die beiden Österreicherinnen damals ein bisschen wie Feuer und Wasser: Dani zeigte sich sehr selbstbewusst, zutraulich und optimistisch, Chaya war anfangs sehr ängstlich und zurückhaltend. Da war noch nicht viel von der knallharten Action-IKUHne zu spüren, als die jeder Butenland-Fan sie heute kennt. Diese 180-Grad-Charakterentwicklung zeigt sehr deutlich auf, was für faszinierende und immer unterschiedliche Persönlichkeiten in jedem Tier stecken, wenn man diesen Zügen nur die Freiheit gibt, sich selbstbestimmt zu entfalten.

Zum heutigen Geburtstag hat sich Lars nicht lumpen lassen und Dani persönlich die Heutorte gebacken, eine leckere Komposition aus ihren Lieblingsspeisen Spitzkohl, Salat, Möhren, Äpfeln, Brot, Bananen und Rote Beeten. Diese Leckerei lässt sich unsere Jubilarin zwar ganz gemütlich im Liegen schmecken, trotzdem sollte man sich davon nicht täuschen lassen. Selbst Anna, die Rekordhalterin in „Fremde Heutorte in Sekundenschnelle inhalieren“, nimmt keine Fahrt auf und begnügt sich mit sehnsüchtigen Blicken aus dem Fenster, weil sie ganz genau weiß, dass Dani im Bedarfsfall ihre Essgeschwindigkeit enorm anziehen kann und sich deshalb der Weg nicht lohnt. So viel Souveränität im kulinarischen Bereich muss natürlich nochmal extra belohnt werden, also gibt es im Anschluß auch noch eine Verdauungsmassage vom fleißigen Tortenbäcker. Und auch die anderen Butenländer gratulieren an dieser Stelle ganz herzlich und hoffen, noch viele Torten in den nächsten Jahren an unser Schleckermäulchen ausliefern zu dürfen.


Kategorie: Allgemein

8 Antworten zu “Die nächste Runde im Party-Marathon geht an Dani”

  1. Gisi sagt:

    Die Köstlichkeiten im Liegen genießen,wie die alten Römer!!! Herzliche Glückwünsche!!!

  2. Kerstin sagt:

    Lieber Lars, mein Geburtstag ist im September, und ich bin zu einem Viertel auch Österreicherin – DIESE Torte würde ich auch sofort genießen, Danis zufriedenen Gesichtsausdruck kann ich absolut nachvollziehen. Alles Gute, liebe, sehr hübsche Dani!

  3. Antonia sagt:

    Herzlichen Glückwunsch und alles Gute zu Deinem Geburtstag, liebe Dani!
    So eine ruhige Bescherung, bei der das Geburtstagskind ganz in Ruhe seine Torte essen kann, ist doch mal eine schöne Altnernative zu den stürmischen Parties;-) Die Torte ist wirklich ein mit Liebe gemachter Hinkucker und offenbar auch sehr lecker. Toll gemacht, Lars!

  4. Wo aus Wu sagt:

    Wirklich eine super Torte: „Leben wie Kuh in Butenland!“

  5. Ute sagt:

    Dani – deine Geschichte freut mich immer ganz besonders, denn deine Rettung hast du eigentlich einer anderen Kuh zu verdanken. Haette Chaya damals nicht ihrem Protest gegen ihr bevorstehendes Los so verzweifelt Stimme gegeben….. Unausdenkbar!

    Ich freue mich fuer euch beide und bin Chaya und der aufmerksamen Nicole unendlich dankbar, dass wir dir heute zum Geburtstag gratulieren koennen! Herzlichen Glueckwunsch!

  6. Simone sagt:

    Happy birthday auch von mir von ganzem herzen.und danke an Ute für den Hinweis auf Nicole. Hab mir gerade das video von chayas Rettung angesehen. Einfach wundervoll.
    Wünsch euch allen einen ganz tollen Tag. Lg

  7. ines sagt:

    Happy Muhday, liebe Dani! Ich wünsche dir noch viele Geburtstage auf Butenland und noch viele solcher Geburtstagstorten! 😉

  8. Gabriele sagt:

    Schöne, liebe, süße Dani ich bin das Schlußlicht und gratuliere Dir ganz herzlich zum Geburtstag. Wie schön, dass Du da bist und Dank Chayas Einsatz heute ein freies Leben führen kannst. Bleib immer schön gesund und feier jeden Tag Dein Leben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.