Denn Tiere sind keine Maschinen

Schluß mit Besinnlichkeit

von Admin, am 26.12.2019.

Die Weihnachtszeit ist fast schon wieder vorüber, und man konnte hoffentlich ein paar Tage Luft holen, deshalb gehen wir davon aus, dass die Nerven der Leserschaft wieder strapazierfähig sind. Also präsentieren wir heute im Tagesbild die zwei gefährlichsten Butenländer Predatoren auf einem Schnappschuß. Zum Glück wird sowohl bei unserem Wutpekinese Puschek als auch bei unserer Ramboline Chaya Vernunft ganz groß geschrieben, deshalb lassen sich beide immer nur verbal aus und es wird nie zu einem Duell kommen. Das ist wirklich beruhigend, denn gegen so einen Vergleich wäre jeder Godzilla-Fight ein Kindergeburtstag und von Butenland würde wohl nicht viel übrig bleiben. Deshalb gehen wir jetzt auch auf Nummer Sicher und servieren eine Beruhigungsmöhre und ein Deeskalationshundeleckerli. Man muss die apokalyptische Katastrophe schließlich nicht provozieren.

Kategorie: Allgemein

4 Antworten zu “Schluß mit Besinnlichkeit”

  1. Antonia sagt:

    Ein klasse Foto von zwei Machthabern, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten 😉
    Aber farblich passen sie wunderbar Ton in Ton zusammen!

  2. Gisi sagt:

    Dieses ultragelungene Bild hat einen Pokal verdient!!!!!

  3. Christine sagt:

    Grins – Klassetext und – wie Antonia schon angemerkt hat – fellkleidmässig passen Madame + der Vampirgraf perfekt zueinander …

  4. Marita sagt:

    Bei jedem Bild von Euch denke ich immer, dass ist es, dass perfekte ultimative Foto! Und was passiert? Es gibt immer noch eine Steigerung. Großartig. Danke dafür.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.