Denn Tiere sind keine Maschinen

Heute packt Frederik aus

von Admin, am 10.12.2019.

Natürlich gibt es in der Weihnachtszeit nicht nur Überraschungssäckchen für die Butenländer auf dem Tagesfoto, im Gegenteil liefern die menschlichen Nikoläuse hier am Fließband Leckereien aus. Im Abendvideo können wir euch deshalb zeigen, wie Frederik an seinem Präsentsack nicht nur gerne genommene Trockenübungen für das Umgraben von halb Butjadingen vornimmt, sondern dabei auch einen Ananas-Goldschatz hebt.

Diese Beute wird zwar nicht so professionell in drei Happen verschlungen, wie es ortsansässige Diven praktizieren, aber das ist völlig egal. Schließlich ist das kein Wettrennen und die Taktik unseres Stuntferkels sieht sowieso sehr viel genießerischer aus. Und überhaupt hat auch Frederiks weiser Pekinesenziehvater unlängst zum gründlichen Durchkauen der Nahrung geraten. Das geht natürlich wesentlich leichter, wenn man nicht schlingt und sie in mehreren Bissen zu sich nimmt. Wichtig ist sowieso nur, dass man danach mit vorbildlich geputzten Rüssel gen Heia verschwindet und auf das Sandschweinchen wartet.


Kategorie: Allgemein

6 Antworten zu “Heute packt Frederik aus”

  1. Avatar .Maria sagt:

    Schnüffel schmatz schnarch 🙂

  2. Avatar Ute sagt:

    Die kombinierten Talente der Gaertnerschweinchen und der schmatzenden Ananasgeniesserin in einem kleinen Ferkelchen vereint! Er graebt schon fast wie ein Profi und uebt sich darin, Rosa-Mariechens schwelgerischen Ananasverzehr perfekt nachzuahmen. Er lernt schnell, der nicht mehr ganz so kleine Frederik!

  3. Avatar Antonia sagt:

    Na bitte, das klappt doch schon ganz prima mit der Ananas! Auf jeden Fall sind sich Frederik und Rosa Mariechen da ganz einig, dass Ananas etwas SAUleckeres ist. 🙂

  4. Avatar Varken sagt:

    „In die Heia“… Seufz. Das klingt nach Kindheit.

    Mein Herz muss nach diesem Film und insbesondere nach der Schlussszene erst einmal in den Kühlschrank, denn es ist dahin geschmolzen.

  5. Avatar Cornelia sagt:

    … das Sandschweinchen… wie süß!!! Ich sehe es richtig vor mir… seufz, träum…

  6. Avatar Christine sagt:

    Was für ein süßer Schlingel Du bist, Frederik! Und ein etwas dichteres Winterfellkleid ist auch schon gewachsen – Du hast übrigens auch so bezaubernde Ohren wie Rosa-Marie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.