Denn Tiere sind keine Maschinen

Happy KUHday, Jule

von Admin, am 20.12.2019.

Wenn man einen Beweis dafür sucht, dass die Zeit rast, dann bietet sich der heutige MUHday von unserem Julchen an. Eigentlich ist es gefühlt erst gestern gewesen, dass Jan (wie im Video zu sehen) das wenige Tage alte Baby zu seiner Mutter getragen hat, aber es ist wohl doch schon unfassbare 4 Jahre her.

Mama Jette und ihr Schatz kamen damals nach Butenland, weil das Veterinäramt die beiden beschlagnahmt hat, der Vorbesitzer bekam sogar ein Tierhalteverbot. Trotzdem war es ein Rennen gegen die Zeit, denn eigentlich stand der Tötungstermin der bereits weiterverkauften Herde schon fest. Zum Glück konnten wir aber wenigstens Jette und ihre damals einwöchige Tochter retten und in die Butenländer Familie aufnehmen.

Hier haben sich beide prächtig eingelebt. Jule avancierte zu unserer Kuhball-Star-Stürmerin, hatte bereits eine heiße Affäre mit Anton Plüsch und schwört bis zum heutigen Tag noch hin und wieder auf die für sie bestimmte Muttermilch direkt aus Mamas Euter. Wir haben ein paar bewegte Bilder aus der Vergangenheit an das Video gehängt, so könnt ihr nochmal ihre Ankunft, die ersten menschlichen Kontaktaufnahmen und den ersten Tag in der großen Herde erleben. Natürlich darf auch nicht ein Best-Of ihrer legendären Fußballtricks fehlen.

Die eigentliche Feier verlief eher ruhig. Jule packte in aller Ruhe das Geschenk ihrer Patentante Eva aus, hatte sich keine Gäste eingeladen, ein DJ wurde auch nicht auf dem Hof gesichtet, und überhaupt war es eine erfreulich besinnliche Feier für einen Teenie. Ob das nun daran lag, dass Mama Jette zuhause war, oder doch eher, dass die wohlerzogene Jule so eine perfekte Kinderstube geniessen durfte, wissen wir nicht. Aber das ist auch egal, es steht ja sowieso wie zu jeder Butenländer Feierstunde fest, dass da einfach eine liebenswerte, individuelle und selbstbewusste Persönlichkeit ihre nächste Lebensrunde begeht. Und da macht natürlich auch unser Prachtmädchen Julchen keine Ausnahme.


Kategorie: Allgemein

6 Antworten zu “Happy KUHday, Jule”

  1. Avatar Christine sagt:

    Jule-Schatz♡ – Du bist unvergleichlich! Wünsch‘ Dir alles alles Liebe + Gute hoch und: Du wirst mit jedem Muhday hübscher. Als Baby warst Du mit Deinen glänzenden Augen schon Zucker, jetzt bist Du umwerfend. Da ist Mama Jette zurecht stolz auf Dich blitzgescheites, bildschönes Mädel!

  2. Avatar Ute sagt:

    Das ist eine meiner Lieblingsszenen auf den butenlaendischen Videos – der Moment als Jan das kleine Julchen zur Mutter traegt! Und auch diese Blicke! Erst Jans freudiges Laecheln und dann Jettes fast schon unglaeubige Miene, als sie ihre Tochter wieder bei sich hatte!

    Jule, du hast schon alles, was man dir wuenschen koennte! Darum einfach nur herzlichen Glueckwunsch zu deinem Geburtstag!

  3. Avatar Varken sagt:

    Was für ein tolles Mädchen!

  4. Avatar F. sagt:

    Auch von mir nochmals alles Liebe zum Geburtstag, liebe, süsse, schöne Jule!

    ♥*´¯`*♥.¸.•.¸.♥*´¯`*♥

  5. Avatar Antonia sagt:

    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, liebes Julchen, und alles Gute 🙂

    Da schließe ich mich Ute an. Das ist ein ganz rührender Moment, als Jan Jule wieder zu Jette bringt; das sehe ich immer wieder gerne.

    Jules Geschick mit dem Ball ist echt legendär. Es scheint so, als hätte sie auch gerne auf ähnliche Weise mit Pumba gespielt und ihn vor sich her gerollt. 🙂

  6. Avatar Gabriele sagt:

    Wie wunderbar, dass Jule ihren Geburtstag in Freiheit feiern kann. Mama Jette und ihr Julchen hatten grosse und seltenes Glück auf Hof Butenland ein sicheres Zuhause zu finden. Weiterhin ein wunderschönes, gesundes Leben. Happy Birthday, süsse Jule!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.