Denn Tiere sind keine Maschinen

Das 17. Törchen öffnen die Kaninchen

von Admin, am 17.12.2019.


Und natürlich wird das Säckchen stilecht mit einer gesunden Adventsplatte nach Art des Hauses geliefert. Direkt in die Villa Hasenblick, dem Luxus-Domizil unserer mümmelnden Belegschaft. Dort können die Langohren in ihrem 800 Quadratmeter großen Garten nach Herzenslust auf Entdeckungstour gehen oder sich bei zu kalten Temperaturen in die immerhin noch 8 Quadratmeter großen und vor allem warmen Aufenthaltsräume zurückziehen. Aber natürlich ist es draußen viel spannender, gleichzeitig aber auch ungefährlich, da das Grundstück der Hoppler aus Leidenschaft komplett mit einem Leichtstromzaun umgeben ist. Da hat sich bisher auch der technikaffinste Fuchs oder Marder die Zähne ausgebissen. Einer schönen und besinnlichen Weihnachtszeit steht also auch in diesem Arm unserer Familie nichts im Weg.


Kategorie: Allgemein

3 Antworten zu “Das 17. Törchen öffnen die Kaninchen”

  1. Avatar Christine sagt:

    Oh schön – da freun sich zwei Hoppler über das leckere Essen plus adventlichen Gruß.

  2. Avatar Maria sagt:

    Welch ein schönes tiereigenes Winterkleid 🙂

  3. Avatar Antonia sagt:

    Was für goldige Mümmelmänner ♥ und schön, dass sie auch beim Advents-Auspacken dabei sind!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.