Denn Tiere sind keine Maschinen

Mr. Puschek vom Raumschiff Butenland

von Admin, am 20.11.2019.


Souveränität hat auf Butenland einen Namen, und der fängt mit „P“ an und hört mit „uschek“ auf. Erst Anfang der Woche haben wir darüber berichtet, was für gefiederte Todesgefahren unser Hofleiter nicht nur über sich ergehen lässt, sondern hin und wieder ganz bewusst sucht. Wer uns das nicht geglaubt hat, für den präsentieren wir auf dem heutigen Tagesbild einen Frontalangriff von Hope, Amanda und Nicoletta, den unser Wutpekinese ganz cool an sich abperlen lässt. Wenn uns der Tierarzt beim nächsten Besuch eröffnet, dass in den Adern unseres Grafen vulkanisches Blut fliesst, dann würde uns das kein Stück wundern. Denn diese stoische Gelassenheit (die er zugegeben nur außerhalb seiner stündlichen Wutanfälle präsentiert) haben wir bisher nur bei Mr. Spock auf dem Raumschiff Enterprise gesehen. Faszinierend …


Kategorie: Allgemein

4 Antworten zu “Mr. Puschek vom Raumschiff Butenland”

  1. Gisi sagt:

    Er hat wohl auch mal den Spruch gehört:“In der Ruhe liegt die Kraft!“…Im Übrigen ist ,wie uns allen bekannt,seine Mimik nicht zu unterschätzen!Die hat schon „Berge versetzt“!!!

  2. Antonia sagt:

    Wahnsinn, was er sich da traut, der kleine Chef!

    Puschek, Du bist mein Held ♥

  3. Gabriele sagt:

    Ich war ja schon immer davon überzeugt, dass Puschek ein kleiner Held ist. Sein vorheriges Leben auf der Straße hat ihm Courage gelehrt, die er jetzt den drei weissen Grazien entgegensetzen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.