Denn Tiere sind keine Maschinen

Großdemo gegen Tierversuchslabor ein toller Erfolg

von Admin, am 20.10.2019.

Gestern fand in Hamburg die Großdemo gegen das Tierversuchslabor LPT statt. SOKO Tierschutz und Cruelty Free International haben in diesem Labor monatelang undercover recherchiert und unhaltbare Zustände, rechtswidrige Tierhaltung, grausame Versuche und Brutalität gegen die Tiere bewiesen. Diese Aufnahmen haben es sogar in diverse Fernsehsendungen geschafft, inzwischen ermittelt auch die Staatsanwaltschaft gegen das Labor. Wer gute Nerven hat, kann sich hier https://www.soko-tierschutz.org/ ein Video über die Zustände anschauen.

Auch die gestrige Großdemo war ein voller Erfolg. Über 7.500 Menschen, darunter die Butenländer Hofperle Indira, nahmen daran teil und die anschließende Mahnwache konnte ebenfalls ein beeindruckendes Zeichen setzen. Wir haben nicht nur Nachbarn gesehen, auch viele Prominente haben an dem Marsch teilgenommen. Hier https://www.facebook.com/watch/?v=379076466305111 könnt ihr euch einen kleinen optischen Eindruck abholen.

Wir möchten uns bei allen bedanken, die mit uns demonstriert haben. Vor allem aber natürlich bei der SOKO Tierschutz für die Organisation und die Recherche. Auf der oben verlinkten Seite könnt ihr die SOKO übrigens auch mit Spenden unterstützen. Besser als mit solchen Aktionen kann man wohl nicht beweisen, wie gut da jeder Cent aufgehoben ist.


Kategorie: Allgemein

2 Antworten zu “Großdemo gegen Tierversuchslabor ein toller Erfolg”

  1. Avatar Gabriele sagt:

    Ich hoffe von ganzem Herzen, dass es ein durchschlagender Erfolg wird. Diese sinnlosen, unnötigen Folterkammern müssen für immer abgeschafft werden!!!!!!!!!!!!!

  2. Avatar Maria sagt:

    Hamburg wird geschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.