Denn Tiere sind keine Maschinen

Erstes Fundingziel nach nur 6 Tagen erreicht!

von Admin, am 04.10.2019.

Sicher haben viel LeserInnen schon erfahren, dass der Filmemacher Marc Pierschel zwei Jahre lang auf Butenland gedreht hat und nun einen Film über unseren Hof in die Kinos bringen möchte. Dazu wurde bei Startnext eine Fundraising-Kampagne gestartet, mit durchschlagendem Erfolg. Denn heute um 14:09 Uhr war es soweit – wir haben unser erstes Ziel von 35.000 € erreicht. Mit diesem Betrag können wir den Film fertigstellen, die Kinotour organisieren & bewerben sowie den Film auf DVD, Blu-ray und als Download veröffentlichen. Wir freuen uns riesig und danken allen 442 UnterstützerInnen, die bisher unsere Kampagne unterstützt haben. Unser nächstes Ziel sind 50.000 € – ein Betrag, der uns ermöglichen wird, auf der Kinotour mehr Städte zu besuchen, eine umfangreichere Pressearbeit zu machen und so noch mehr Menschen mit der Botschaft des Films erreichen. Zudem können wir umfangreiches Bonusmaterial, Untertitel in weiteren Sprachen und eine Schulversion des Films erstellen. Bitte teilt daher auch weiter den Link zur Kampagne: www.startnext.de/butenland. Vielen Dank!


Kategorie: Allgemein

5 Antworten zu “Erstes Fundingziel nach nur 6 Tagen erreicht!”

  1. Avatar Anja und Dirk sagt:

    Liebe Karin, lieber Jan!
    Gibt es eine schönere Bestätigung dafür, welch großartige Arbeit Ihr mit Eurem Team leistet? Wir freuen uns TIERISCH, dass das erste Ziel innerhalb so kurzer Zeit erreicht wurde und sind uns ganz sicher, dass Ihr auch das 50.000er Ziel ganz bald erreichen werdet. Persönlich freuen wir uns, dass das wunderschöne Companion-Ölgemälde mit Christine und Trine nun bald einen Ehrenplatz bei uns Zuhause bekommen darf :o) und wir können es kaum erwarten, den Butenland-Film im Kino zu sehen. Bis dahin wird der Link fleißig weiter geteilt!
    Alles Liebe und Gute weiterhin für Euch alle! <3

  2. Avatar Rielle sagt:

    Super!

  3. Avatar Dami sagt:

    Großartig – ich freue mich riesig !!! 🙂

  4. Avatar Ute sagt:

    Ja, wenn „viele kleine Leute“ zusammenkommen und ihrer Ueberzeugung entsprechend handeln, lassen sich grossartige Dinge verwirklichen!
    Es sind zwar noch viele Monde bis zur Veroeffentlichung des Films, aber ich freue mich auch schon sehr auf ihn!

  5. Avatar Helmut sagt:

    Anja und Dirk: Herzlichen Glückwunsch zu dem schönen Bild, Christine und Trine, wir haben zwei kleine Ölgemälde von Hartmut Kiewert,
    aber Ihres ist mein absolutes Lieblingsbild.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.