Denn Tiere sind keine Maschinen

Besuch von Ellies Retterin

von Admin, am 15.09.2019.

Ellie hat momentan lieben Besuch, denn ihre Retterin Kristina schaut wie jedes Jahr für ein paar Tage auf Butenland vorbei. Sie ist die Tochter eines Landwirts und Ellie war (und ist natürlich) ihre Lieblingskuh. Die beiden wuchsen quasi zusammen auf, seither verbindet sie eine enge Freundschaft.

Kristinas Vater sah irgendwann nach mehreren Jahren der Milchproduktion die Zeit für Ellie gekommen, denn sie gab nicht mehr genug Milch – gleichbedeutend mit einem Todesurteil für eine Milchkuh. Doch da kannte der Bauer seine Tochter schlecht: Kristina bat ihn um Aufschub und machte sich auf die Suche nach einem der wenigen Lebenshofplätze. Eine Mitarbeiterin des Betriebs gab ihr dann den Tipp, es bei Hof Butenland zu versuchen, und wir konnten Kristinas Bitte nicht abschlagen.

Also zog im Juni 2015 Ellie bei uns ein. Selbstverständlich begleitet von Kristina, die ihre Freundin seitdem regelmäßig besucht, von Ellie auch immer sofort erkannt und entsprechend freudig begrüßt wird. Was mal wieder beweist, dass man mit Tieren Freundschaften fürs Leben schließen kann, und diese Wesen über ein Langzeitgedächtnis verfügen, was sie unter anderem befähigt, tiefe Emotionen wie Wiedersehensfreude zu empfinden. Nur eine von unzähligen weiteren Gefühlswelten, die ihnen viel zu fahrlässig von den meisten Menschen abgesprochen werden.


Kategorie: Allgemein

5 Antworten zu “Besuch von Ellies Retterin”

  1. Maria sagt:

    Freunde fürs Leben 🙂 🙂

  2. Simone sagt:

    Es treibt mir die glückstränen in die Augen. Es ist einfach wunderschön mit anzusehen

  3. Gabriele sagt:

    Ellie ist eine so schöne und würdevolle Dame und ich freue mich für Sie, dass Kristina für Ellie eine tolle neue Heimat gefunden hat.

  4. Thekla sagt:

    Ich kann mich noch gut an Ellis Ankunft erinnern. Sehr gerührt war ich da. Es war ein sehr schöner Film und ist nach wie vor eine sehr schöne Geschichte.

  5. ElkeS sagt:

    Ellie und Kristina – eine Freundschaft fürs Leben 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.