Denn Tiere sind keine Maschinen

Besuch von Hartmut Kiewert

von Admin, am 28.08.2019.
Momentan hat Butenland mal wieder Besuch von dem Maler Hartmut Kiewert. Wir Menschen bekommen ihn immer nur sporadisch zu Gesicht, denn er sitzt rund um die Uhr auf den Weiden oder an anderen Treffpunkten auf dem Hof und fängt auf seine geniale Weise die Mitglieder unserer tierischen Familie ein, um sie dann auf Leinwand zu verewigen. https://www.facebook.com/hartmutkiewert/posts/3521406127885380?__xts__[0]= Auf seiner Facebookseite https://www.facebook.com/hartmutkiewert/ könnt ihr noch weitere Alben bewundern, in denen er Ergebnisse seines Aufenthalts präsentiert.
 
Vergesst auf keinen Fall, mal bei https://hartmutkiewert.de/ vorbeizuschauen, denn da gibt es unter anderem einen Shop, über den ihr seine Gemälde, Poster, Bücher und andere Dinge ergattern könnt. Dabei muss man wohl nicht erwähnen, dass sich auch auf diesen Werken immer wieder unsere Hofbewohner eingeschlichen haben oder sogar das alleinige Thema stellen. Da lohnt sich wirklich jeder Klick, denn es ist für jeden Geschmack und vor allem auch für jeden Kontostand etwas dabei.


Kategorie: Allgemein

2 Antworten zu “Besuch von Hartmut Kiewert”

  1. Avatar Vera sagt:

    Phantastisch, wie er jedes einzelne Mitglied von Butenland wiedergibt, so lebensecht und schön wie in der Realität. Ich hatte auf einem veganen Straßenfest in Stuttgart das Glück, ein Poster von ihm erwerben zu können. Ein sehr sympathischer und bescheidener Künstler.
    Vielen Dank für den Fernsehtip – genau solche Sendungen tun der Seele gut!

  2. Avatar Gisi sagt:

    Wohl der Franz Marc von Butenland! Seeehr schön!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.