Denn Tiere sind keine Maschinen

Kein Wetter für Eisbären

von Admin, am 26.07.2019.

Die momentane Hitze würde Kuddel auf seinem Facebook-Profil nie als Freundin annehmen. Da hat dieses Wetter ganz schön Glück gehabt, dass sich unser Eisbär für Online-Aktivitäten nicht interessiert. Da unser Hundeopa aber auch bei vernünftigen Temperaturen nur kürzere Wege in seinem kleinen, aber feinen Revier macht, fällt es allerdings kaum ins Gewicht, dass er jetzt noch mehr döst und bei jedem Schritt gründlich abwägt, ob er nötig ist oder das Ziel der Begierde doch eher ein Transportfall für das menschliche Personal darstellt.
 
Denkt bei diesen Temperaturen bitte nicht nur an eure Lieblinge, sondern stellt jetzt auch rund um die Uhr Wasserstellen für Wildtiere auf. Ebenerdig freuen sich da Igel, Mäuse und andere Besucher drüber, an Stellen, die Katzen nicht erreichen können, seid ihr nach dem Einrichten für Vögel der Held oder die Heldin, und wenn ihr noch ein paar Steine als Inseln hineinlegt, können auch Bienen, Hummeln und andere Insekten ihre wohlverdiente Pause dort einlegen. Das ist kaum ein Aufwand, hat aber so eine enorme Wirkung in den Welten unserer Mitbewohner auf diesem Planeten.

Kategorie: Allgemein

6 Antworten zu “Kein Wetter für Eisbären”

  1. Avatar Gisi sagt:

    Ich gebe zu:mein LIEBLING!!!Danke an Euch!!

  2. Avatar iski sagt:

    Ein wunderschönes Foto. Und ein wunderschöner K(n)uddelbär!

  3. Avatar Thekla sagt:

    Ich freue mich so, dass er so toll sein Leben(s-Ende) verbringen kann. Umsorgt und nie mehr hungrig.

  4. Avatar Thekla sagt:

    … oder besser ausgedrückt: seinen Lebens-Abend.

  5. Avatar Maria sagt:

    Dieser Blick 🙂

  6. Avatar Gabriele sagt:

    Du lieber, schöner Kuddel. Wie freue ich mich für Dich, daß Du Deinen Lebensabend so friedlich und sicher auf Hof Butenland verbringst und die große Hitze geht ganz sicher vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.