Denn Tiere sind keine Maschinen

Durch den Garten

von Admin, am 14.07.2019.

Karin ist noch immer so vernünftig, ihren Zeh zu schonen, deshalb fallen die Vorstellungsrunden auf den Weiden weiterhin aus. Als Ersatz nimmt euch Puscheks Kamerafrau aber heute mit auf eine Reise durch den Garten.

Auch dort gibt es viel zu entdecken, egal ob es sich dabei um Bienenstreifen, Insektenhotels oder Vogelhäuschen handelt. Natürlich laufen auch viele Bewohner durch das Bild, angefangen mit Eberhard, Puschek als Regisseur ist sowieso dabei, da ohne seine Anweisungen aus dem Off so ein Film gar nicht möglich wäre, Pippilotta als die Muse des Meisters hat selbstverständlich wieder die Hauptrolle abgeräumt, und sogar Frederik lässt sich kurz per Kamera einfangen, was bei einem Ferkel, das sich meistens mit gefühlten 300 km/h durch seinen Alltag bewegt, gar nicht so einfach ist.

Und da jeder gute Blockbuster ein Liebespaar benötigt, kann Puschek im großen Finale auch noch Marie und Horst zu einem Cameo überreden. Danach wird er sogar von der etwas vorwitzigen Kameraführung dabei überrascht, wie er Frederik persönliche Tips für die dramatische Verfolgungsjagd gibt, mit der schließlich auch dieser heiße Oscar-Favorit schon wieder endet.


Kategorie: Allgemein

4 Antworten zu “Durch den Garten”

  1. Thekla sagt:

    Da ist ja sehr schön bei euch. Wieviel Arbeit da drin steckt. Und wie schön, dass eure Tiere sich so frei bewegen können. Beneidenswert.

  2. Irene sagt:

    Schliess mich Thekla an, so sollten mehr Gärten sein mit Insektenstreifen, leider sieht man heutzutage immer öfter robotergemähten Rasen, Steinplatten und Hortensienkübel für die Farbe. Frederik ist ja gewachsen, bald hat er Ebi und Winni eingeholt.

  3. Simone sagt:

    Ein Paradies für Tier und Mensch. Wäre so schön, wenn es noch mehr solcher wunderbaren Orte gäbe. Schön, dass es euch gibt.

  4. Gabriele sagt:

    Sind das wunderschöne Wohlfühl-Impressionen voller üppigem Leben und Freude. Hoffentlich sind Puschek und Frederik immer noch gute Freunde, wenn Frederik sein Körperwachstum abgeschlossen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.