Denn Tiere sind keine Maschinen

Badespaß mit einer Diva

von Admin, am 19.07.2019.

Im Kommentarbereich des heutigen Tagesbilds gab es eine besorgte Anfrage, ob es Rosa Mariechen gut geht. Das hat unsere Diva mitbekommen und machte sofort einen Drehtermin mit der Butenländer Filmabteilung in ihren privaten Badethermen aus. Deshalb können wir euch heute Abend auch reaktionsschnell das Ergebnis präsentieren und so ohne jeden Zweifel belegen, dass es unserer Starsau hervorragend geht.

Sie erweitert den ganzen Tag per Wühlarbeiten die sowieso bereits ausufernden Dimensionen ihrer Suhle und gibt sich ansonsten nur dem Method Acting hin, indem sie sich komplett in eine Nilpferd-Rolle hineinsteigert und folgerichtig einfach im Wasser vor sich hin döst. Damit sich aber niemand beschwert, gibt es am Ende des Videos doch noch ein bezauberndes Schwänzchen-Ballett. Eine Diva weiß schließlich, was ihre Fans sehen wollen und auch zurecht von ihr erwarten.


Kategorie: Allgemein

Eine Antwort zu “Badespaß mit einer Diva”

  1. Antonia sagt:

    Herrlich, Roas Mariechen baden zu sehen. Da fühle ich mich immer gleich mit erfrischt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.