Denn Tiere sind keine Maschinen

In der Ruhe liegt die Kraft

von Admin, am 26.04.2019.

Auf unserem heutigen Tagesbild trägt Indira beim KUHscheln mit Lisbeth das Motto von ganz Butenland auf dem T-Shirt spazieren. Denn wir Butenländer sind von unserer Arbeit überzeugt, was automatisch zu großer innerer Ruhe und Zufriedenheit führt.
 
Dabei sind wir zwar immer bemüht, mit Fakten und ohne den Vorschlaghammer aufzuklären, und versuchen auch stets, das Ganze an passenden Stellen mit Humor zu übermitteln. Allerdings können wir bei Bedarf auch einen etwas schärferen Ton anschlagen, wie dieser heute veröffentlichte Leserbrief https://www.nwzonline.de/wesermarsch/wirtschaft/butjadingen-landwirtschaft-biosphaerenreservat-haette-ein-signal-sein-koennen_a_50,4,2431031531.html?fbclid= beweist.
 
Diese Taktik können wir wirklich jedem nur empfehlen: Glaubt an euch und euer Wirken, stellt euch Diskussionen oder stosst sie sogar selber an, unterfüttert eure Argumente mit Fakten von neutralen Stellen und tauscht den erhobenen Zeigefinger gegen augenzwinkernden Humor. Das wird sowohl euch selber als auch euren Informationsgesprächen gut tun, versprochen. 🙂

Kategorie: Allgemein

Eine Antwort zu “In der Ruhe liegt die Kraft”

  1. Doro sagt:

    Gut gebrüllt, Löwe. Und ich werde dem wohlmeinenden Rat auf Indiras T-Shirt folgen, und mich jetzt nicht um meinen inneren Frieden bringen lassen durch solche A…grins….
    Spitzen-Foto wieder mal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.