Denn Tiere sind keine Maschinen

Gartenparty mit Eberhard und Winfried

von Admin, am 19.04.2019.

Es ist durchaus möglich, dass unser Garten heute etwas verwahrlost aussieht, dafür haben wir aber eine wasserdichte Ausrede. Denn heute feiert unser hofeigenes Botaniker-Team Geburtstag und hat sich deshalb natürlich mal nicht ganz so intensiv mit unseren Außenanlagen beschäftigt. Vater Eberhard wird stolze 13 Jahre alt, während Sohnemann Winfried fortan eine 9 im imaginären PIGonalausweis stehen hat. Beide Herren zelebrieren am gleichen Datum, da sie aus einem Versuchslabor kommen, wo niemand ihre echten Geburtsstunden eingetragen hat. Also feiern sie nun kurzerhand an ihrem Ankunftsdatum ihre Schlüpftage.

Es ist also auch genau 2 Jahre her, dass die beiden ihre Alltagsroutinen im ewig gleichen Kachelraum mit recht liebloser Strohecke gegen die Weiten von Butenland inklusive ausufernden Strohpalästen eingetauscht haben. Eberhard ist damals direkt aus dem Anhänger gestiegen, hat sein neues Herrschaftsgebiet erkundet, sich sofort mit seinem neuen Arbeitsplatz „Kräutergarten“ vertraut gemacht und auch gleich die spätere erfolgreiche Herzeroberung unserer Hofdiva Rosa Mariechen vorbereitet. Winfried brauchte ein paar Tage länger zur Akklimatisierung, ist inzwischen aber auch vollständig auf dem Hof angekommen und konnte mindestens genauso viele Freundschaften und Abenteuer wie sein Vater abschließen. Obwohl beide fast blind sind, aber das hat sie bei ihrem schweinetypischen neugierigen Entdeckungsdrang noch keine Sekunde im neuen Leben behindert.

Der Geburtstag wird deshalb auch stilecht mit einem rauschenden Gartenfest begangen. Da können es die zwei Jubilare mal so richtig krachen lassen, denn sie sind ja auch für die Instandhaltung der Partymeile verantwortlich. Eigentlich erst wieder ab morgen, aber natürlich haben sich unsere Vollblutgärtner es sich nicht nehmen lassen, auch an ihrem Ehrentag direkt nach der Feier noch Klaue anzulegen und die Flächen wieder auf Vordermann zu bringen. Außer dem unverzichtbaren Feierinventar Puschek gratulieren auch Pippilottchen und Huhn Edith. Und wir Menschen schließen uns natürlich an, wünschen nur das Allerbeste und vor allem noch viele Jahre im Tierparadies Butenland. <3


Kategorie: Allgemein

6 Antworten zu “Gartenparty mit Eberhard und Winfried”

  1. Monika Hoffmann-Kühnel sagt:

    Echte Glücksschweine! Herzlichen Glückwunsch den beiden allerliebsten Rüsseltieren!

  2. Christine sagt:

    Happy, happy Birthday an Euch beide – Essen war fantastisch, Papa Ebi hat gleich Winnies Tellerchen noch leergefegt.
    Zum Dahinschmelzen, Euer Partyfiln – Bussi an alle zwei Schweinemänner!

  3. Ute sagt:

    Es ist die reinste Freude, Winfried und Eberhard, euch so schweinlich huebsch gerundet zu sehen! Die Bilder von eurer Ankunft vor zwei Jahren tun heute noch weh.
    Ganz herzlichen Glueckwunsch! Lasst es euch gut gehen und arbeitet nicht zu viel in eurem grossflaechigen Paradies.

  4. Claudia sagt:

    Was für eine schöne Gartenparty ihr beiden.
    Happy Pigday! 🙂

  5. Marita sagt:

    Die Gesichter der Beiden sehen wahrscheinlich auch nur deshalb so verknautscht aus, weil alle möglichen Zweibeiner an Ihnen rum knutschen. Dann stelle ich mich eben auch mal an….

  6. Gabriele sagt:

    Wie siamesische Zwillinge, denn sie sind schlau und wissen, daß alles in Gesellschaft immer mehr Spaß macht. Alles Gute ihr zwei, es ist so schön, Euch so frei und zufrieden zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.