Denn Tiere sind keine Maschinen

Was du heute kannst besorgen …

von Admin, am 22.03.2019.


Natürlich kommt mit der neuen Jahreszeit auch die sprichwörtliche Frühjahrsmüdigkeit, da macht Erna keine Ausnahme. Gerade Schweine gehen ihren Alltag sowieso so gemütlich wie vernünftig an und verbringen deshalb bis zu 16 Stunden täglich in MorPIGs Armen. Und weil die Sonne ihren zwischenzeitlichen Streik beendet hat und deshalb die Außentemperaturen wieder stimmen, hält unsere Schweinedame nichts mehr in ihrem Strohschlafzimmer und die Siestas werden kurzentschlossen draußen abgehalten. Verschlafen kann man auf Butenland ja sowieso nicht mehr, seitdem Hahn Pavarotti seinen ehrenamtlichen mobilen Rund-um-die-Uhr-Weckdienst mehrmals in der Stunde anbietet und nur zur Nachtzeit ruhen lässt. Also spricht nichts gegen eine kurze Augenpflege in einer der großzügig über den Tag verteilten Mittagspausen, die wichtigen Erkundungstermine können ja danach im ausgeruhten Zustand entsprechend schneller abgearbeitet werden.


Kategorie: Allgemein

3 Antworten zu “Was du heute kannst besorgen …”

  1. V. Arken sagt:

    … und die Heumaske für NOCH mehr Schönheit ist auch schon aufgetragean!

  2. Marita sagt:

    Bei soviel Personal, welches der Gnädigen zur Verfügung steht, kann sie sich das auch erlauben. Wenn ich nicht im Büro sitzen müsste, um mir meine Brötchen und Ananas zu verdienen, würde ich es genauso machen.

  3. Dami sagt:

    Oh wie niedlich ! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.