Denn Tiere sind keine Maschinen

Happy Muhday nachträglich, Uschi

von Admin, am 02.01.2019.

Heute feiern wir Uschis 11. Geburtstag nach. Gestern war das leider nicht möglich, da wir mal wieder mit den Tücken der Stallsaison konfrontiert wurden. Wenn das Geburtstagskind nämlich im gut gefüllten KUHlen Wohnzimmer sitzt, dann kann man die Heutorte zwar ausliefern, aber der Griff zur Kamera erübrigt sich dann meistens, weil man vor lauter (leicht verfressenen) Gästen keine Jubilarin mehr erkennt. Auch heute ist mit Hanni, Ellie und Lillja die Gratulantenliste gut gefüllt, aber wenigstens bekommt auch die Gastgeberin noch das eine oder andere Tortenstück ab.

Vor ihrer Zeit auf Butenland musste Uschi 5 Jahre in einem Boxenlaufstall verbringen. Freiwillig wollte sie dort nie in den Melkstand gehen. Also griff ihr Halter zu einer in diesen Kreisen recht verbreiteten Methode: Er drehte der Kuh solange den Schwanz mit Gewalt herum, bis sie gehorchte. Wie in vielen dieser Fälle wurde auch der empfindliche Schwanz von Uschi dadurch gebrochen. Damit nicht genug erlitt sie bei der Geburt ihres letzten Kalbes (drei Kinder hatte man ihr davor schon direkt nach der Geburt entrissen) eine Blasen- und Enddarmlähmung und hat seitdem keine Kontrolle mehr über ihren Schließmuskel. Deshalb müssen wir sie täglich säubern. Uschis sicheren Stand in der großen Herde hat das alles aber nie geschadet, was man ja auch an der gelungenen Geburtstagsfete sieht.


Kategorie: Allgemein

9 Antworten zu “Happy Muhday nachträglich, Uschi”

  1. Stefan sagt:

    Planung ist alles

    Das Buffet nimmt sichtlich Schaden.
    Wer ist denn alles eingeladen?
    Wie viele darf ich noch erwarten?
    Nächstes Jahr gibt’s Eintrittskarten.

    Uschi, Glückwunsch zum Muhday

  2. Ute sagt:

    Diese grossen Augen von Ellie, als sie das Geburtstagskoerbchen spaehte!

    Uschi – dir hat man boese mitgespielt! Es ist unglaublich , wieviele Methoden der Folter der Mensch faehig ist, sich auszudenken!
    Aber diese Zeiten sind fuer dich vorbei und heute darfst du schon deinen sechsten Geburtstag auf Butenland feiern. Ganz herzlichen Geburtstag! Lass‘ es viele mehr werden!

  3. Ute sagt:

    Ganz herzlichen GLUECKWUNSCH!!!! Irgendwann lerne ich, zurueckzulesen, bevor ich das Geschriebene abschicke… 🙂

  4. Dami sagt:

    Happy Muhday, liebe Uschi !

    Alles Liebe, ganz besonders Gesundheit !

    Grausam, was Dir in Deinem früheren Leben angetan wurde.

  5. Antonia sagt:

    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, liebe Uschi! Ja, alles nicht so einfach, wenn man leicht verfressene Gäste hat:-)) Aber Ihr habt schön gefeiert, und das ist die Hauptsache.
    Also Prost auf die nächsten 11 und alles Gute!

  6. Christine sagt:

    Uschi, da schließ‘ ich mich doch gern an + wünsch‘ Dir noch viele, weitere Geburtstage. Bei Dir ist ja ganz schön was los – Indira geht bei dem Gästeandrang fast unter samt Körbchen – Lillja ist da schon gesitteter – sie reiht sich muhig-sanft in die Grarulantenreihe ein, wie sichs für ein süßes Kuhmädel von Welt einfach gehört.

  7. Christine sagt:

    Tja – Gratulantenreihe solls heißen – Uschi, da war ich wieder zu hudelig.

  8. ines sagt:

    Liebe Uschi, auch von mir nachträglich die allerbesten Wünsche zum Geburtstag. Lieber viele verfressene Gratulanten auf Butenland als das, was vor Butenland war.

  9. Gabriele sagt:

    Liebe Uschi, von mir nachträglich alles Liebe zum Geburtstag. Jetzt kommen nur noch gute Jahre in denen Dir niemand wieder weh tut. Vor allem immer gute Gesundheit, Du süße, liebe Uschi.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.