Denn Tiere sind keine Maschinen

Die Lobby-Glucke von der Bauerntruppe

von Admin, am 24.01.2019.
Zu unserem heutigen Artikel gibt es mal ausnahmsweise einen Soundtrack. Deshalb erst hier https://www.youtube.com/watch?v=fN0HQELqHuw&fbclid=IwAR1cgRcMfxQe4Wp4GzTXM7Ki5MqfYtnQxB1pYLnYl-Ktigf_ir9K_ulVMDw klicken und danach lesen. Und nochmal zum nervigen Thema „Digital-Zugang“: Ihr könnt das Ganze für 4 Wochen kostenlos testen, es soll sogar Menschen geben, die in ihrer xten Probephase sind. 😉
 

Kategorie: Allgemein

4 Antworten zu “Die Lobby-Glucke von der Bauerntruppe”

  1. Avatar Wo aus Wu sagt:

    Die ganze Sendung war einfach gut. Auf der Mediathek sind die komplette Sendung oder auch die einzelnen Beiträge zum Thema abrufbar:

    https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/extra_3/extra-3-Der-Irrsinn-der-Woche,sendung865204.html

    mit: Der Lobby-Glucke / Katja Kreml auf der Grünen Woche. Man beachte die Kommentare der Besucher / Die Würste des Menschen sind unantastbar und Opernball der Güllepumpen / Klöckners Prinzip der Freiwilligkeit: “ … ist die letzte Volkspartei, die sich wirklich noch für Volkskrankheiten einsetzt“.

    Ich finde es einfach nur gut, dass das zunehmend Gegenstand von Satiresendungen als auch von Dokus geworden ist. Hoffentlich bleibt das auch au.

  2. Avatar Wo aus Wu sagt:

    Und noch eine Sendung, läuft gerade noch auf Phoenix: „Saubere Luft – ein Menschenrecht“. Hier kam auch die Bildung lungengängiger Feinstäube durch Reaktion von Ammoniak aus Massenhaltungen mit Stickoxiden insbes. im Westen der Republik zur Sprache. Eine allumfassende Betrachtung der Partikelpoblematik aus Verkehr, Abrieb durch Straßen und Bremsen, Holzfeuerungsanlagen, Kraftwerke und Landwirtschaft. Die Auswirkungen auf die Atemwege sind unbestritten. Sehenswert!

  3. Avatar Doro sagt:

    Danke, Wo. Der Facebook-Link liess sich nicht öffnen. Angesichts der Ignoranz und Verdrängung von Frau Klöckner kann ich nur fassungslos und angewidert staunen.

  4. Avatar Wo aus Wu sagt:

    Hier noch 2 weitere Sendetermine:

    https://www.phoenix.de/sendungen/dokumentationen/saubere-luft-a-728004.html

    26.01. um 11:30 Uhr, und 27.01. um 03:45 Uhr.

    Hoffe, das kann man sich demnächst herunterladen. Eine der besten Zusammenfassungen zum Thema Feinstäube, die ich bis jetzt gesehen habe: Welche Klassen es gibt, wie sie entstehen und was sie anrichten. Passagen daraus könnte man glatt für Mitarbeiterschulungen verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.