Denn Tiere sind keine Maschinen

Endlich wieder da

von Admin, am 09.12.2018.

Obwohl Weihnachten erst in 2 Wochen ansteht, gab es heute auf Butenland die erste Bescherung. Emily ist nämlich zurück und verbringt ihren Urlaub bis zu den Feiertagen bei uns. Klar, dass ihr erster Weg zu Erna führte, dieses Dream-Team war ja auch viel zu lange getrennt. Und obwohl beste Freundinnen naturgemäß nach so einer Zeitspanne einiges zu besprechen und zu begrunzen haben, zeigt Emily, dass sie nichts verlernt hat und gerade im Kraulbereich noch immer Vollprofi genug ist, um im Stereo-Modus auch noch simultan Pippilotta zu verwöhnen.

Aber ehrlich gesagt stand heute auch nur Erna zur Kuschelauswahl, denn unsere drei anderen Schweine Rosa Mariechen, Eberhard und Winfried veranstalteten heute einen Familientag und hatten deshalb nur Augen für sich. Gerade bei einer Diva und zwei Ausnahmegärtnern, die voll in ihren jeweiligen Berufsfeldern aufgehen und darüber auch schon mal den Feierabend samt sozialer Komponente vergessen, sind solche Auszeiten mit Tunnelblick aufeinander enorm wichtig. So wurde uns ausdrücklich aufgetragen, heute alle anderen Termine zu streichen und die Stalltür nur für Essenslieferungen zu öffnen. Da richten wir uns dann natürlich auch nach.


Kategorie: Allgemein

6 Antworten zu “Endlich wieder da”

  1. Stefan sagt:

    In den letzten Sekunden des Filmbeitrages sieht es fast so aus, als ob Rosa Mariechen zwei große Marzipanbrote neben sich liegen hat. Passend zum zweiten Advent.

  2. Ute sagt:

    Und irgendwann – sehen wir ein Quartett im selben Bereich schlafen? Waere doch schoen, wenn alle vier Schweine sich das Schlafzimmer teilen wuerden!

  3. Stefan sagt:

    Werbeanzeige:

    Der mobile Saugschmatzer Winfried 3000 entfernt sogar kleinste Partikel, die das gemeine Hühnervolk bei der Nahrungsaufnahme hinterlassen hat. Der verkürzte Saugstutzen ist dabei extrem leistungsstark und findet mit seinem integrierten Metalldetektor sogar die sprichwörtliche Nadel im Heuhaufen.
    Unverzichtbar in jedem gut sortierten Haushalt.
    So macht Krümeln Spaß!

  4. ellen sagt:

    Schön, alle vereint zu sehen!

  5. Gabriele sagt:

    Ist das rührend, so harmonisch und friedlich liegen alle beieinander. Da werden meine Augen ganz schwer und müde und ich möchte mich dazu legen.

  6. Christine sagt:

    Das ist toll, dass Emily über Weihnachten bleibt! Ihre oinkenden Schätze sind schon mal sehr angetan + happy.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.