Denn Tiere sind keine Maschinen

Wieder komplett

von Admin, am 23.10.2018.


Heute wollen wir euch endlich Carmel vorstellen, die uns schon seit letzter Woche durch eine Probearbeit unterstützt. Mittlerweile denken wir, dass sie super in unser Team passt und wir deshalb endlich wieder komplett sind. Carmel ist eine Deutsch-Irin, lebt auch in Irland und absolviert ein ökologisches freiwilliges Jahr. Natürlich ist dabei unsere Taktik, sie so zu begeistern, dass sie schnell einsieht, wie trübe ein Leben ohne Butenland ist, damit sie dementsprechend ihren Aufenthalt am besten unbefristet verlängert. Es ist schon schlimm genug, dass wir ständig die besten Kräfte an unseren Erzfeind „Studium“ verlieren, da brauchen wir nicht noch zusätzliche Konkurrenz. Erna hat das auch verstanden und arbeitet sich jetzt systematisch in Carmels Herz vor. Und da gab es noch keins, das sich unserer Schmuse-Sau verschlossen hätte. Wir sind also guter Dinge.


Kategorie: Allgemein

4 Antworten zu “Wieder komplett”

  1. Christine sagt:

    Oh – das freut mich, dass das Butenland-Team verstärkt wird.
    Willkommen Carmel, Erna beschmust Dich schon + mag auch, dass Du bleibst! Guten Start!

  2. Ute sagt:

    Carmel – Du Glueckliche!!! Wuensche Dir sehr viel Freude auf Butenland!

  3. Doro sagt:

    Endlich! Carmel, du bist höchst willkommen!
    Ein nicht unerheblicher Anteil der Butenland-Freunde wär gern an deiner Stelle…zumindest, was das Beschmusen angeht. Hab eine gute Zeit!

  4. Gabriele sagt:

    Herzlich willkommen, liebe Carmel. Wie schön es ist, daß die Butenländer-Tierschützer eine zusätzliche Hilfe in Dir gefunden haben. Ich wünsche Dir ganz viel Freude bei Deiner Arbeit, möge daß kommende Jahr nicht allzu schnell vorbei gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.