Denn Tiere sind keine Maschinen

Der Kampf am kalten Heubuffet

von Admin, am 14.10.2018.


Wir kämpfen heute abend mal wieder erfolglos gegen die Technik, deshalb zeigen wir euch einfach die Wiederholung einer viel schöneren Auseinandersetzung. Nämlich die, bei der Chaya und Jan klären, wer von ihnen den Tisch für die Rinder decken darf. Und obwohl unser Bauer den Hoftrac auf seiner Seite hat, ist das Ende völlig offen. Denn Chaya ist halt Chaya und egalisiert deshalb locker gleich mehrere Hilfsgeräte. Für Spannung ist also gesorgt, deshalb platziert jetzt eure Wetten und lasst euch überraschen. 😉


Kategorie: Allgemein

4 Antworten zu “Der Kampf am kalten Heubuffet”

  1. Ute sagt:

    Ein richtiger Machtkampf! Aber, Entschuldigung Jan, das war schon ein bisschen gemein, den Heuballen einfach so aus Chayas Reichweite zu entfernen! Und beinahe waere sie selbst in der Raufe gelandet!
    Dani hat aber auch wirklich eine Engelsgeduld.

    Jens – es ist immer wieder schoen, solche Filme zu sehen, ob jetzt ein Mal, zwei Mal oder gar fuenf Mal! 🙂

  2. Stefan sagt:

    So ergeht es wohl auch vielen Ehefrauen, die nach dem Einkaufen die Lebensmittel verstauen wollen und ihnen der Göttergatte den Weg versperrt. Toller Filmbeitrag.

  3. ines sagt:

    Ja, Stefan, auch eine schöne Assoziation, aber eine derartige Auslegung des Videos würde dann schon eher bedeuten, dass der Göttergatte zusätzlich versucht, aus der Einkaufstasche zu naschen.
    Jens – Wie Ute schon sagt, solche Filme kann man sich zig mal ansehen. Ihr könnt euch beim Kampf mit der Technik ruhig Zeit lasse. 😉

  4. Stefan sagt:

    Verflixt, Ines! … ich bin ertappt worden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.