Denn Tiere sind keine Maschinen

Winnie in the sun

von Admin, am 22.07.2018.


Es ist so warm auf Butenland, da feiert sogar ein Held der Arbeit wie Winfried Überstunden ab. Zum Glück hat sich da einiges angesammelt, denn immerhin steht er nun schon seit über einem Jahr ständig im Kräutergarten und schuftet, bis die Borsten glühen. Das ist ja ganz normal, wenn der Beruf gleichzeitig Berufung ist. Selbst jetzt tüftelt er an einer Eingebung, wie er seinen Sonnenschirm als mobilen Helm benutzen kann und so die nächste Schicht nicht versäumen muss. Das ist wirklich eine Arbeitseinstellung, von der wir alle noch etwas lernen können.


Kategorie: Allgemein

3 Antworten zu “Winnie in the sun”

  1. Avatar Ute sagt:

    Ach Winfried – du machst, dass einem ganz warm ums Herz wird!!!

  2. Avatar Monika Hoffmann-Kühnel sagt:

    Mein erster Gedanke: hoffentlich gibt das keinen Rüsselchen-Sonnenbrand!

  3. Avatar Christine sagt:

    So ein süßer Kerl!
    Wie entspannt Winnie♡ seinen Fuß vorstreckt unterm butterblumengelben Schirm. Da kann unser Schatz seine glühenden Borsten vom Gartenwerkeln kühlen.
    1A-Text – hab‘ so gelacht! Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.