Denn Tiere sind keine Maschinen

Das Rätsel zum Donnerstag

von Admin, am 19.07.2018.


Auf dem heutigen Tagesbild wurde eine Butenländer Prominente nicht nur mit einer Schlammmaske unkenntlich gemacht, gleichzeitig hat sie auch noch einen fremden Swimming Pool erobert und suhlt so durch ungewohnte Umgebung. Heute abend im Video gibt es die feierliche Auflösung dieses sauschweren Bilderrätsels, bis dahin könnt ihr schon mal wild spekulieren, wer die geheimnisvolle neue Großmeisterin im Schlammcatchen denn wohl sein mag.


Kategorie: Allgemein

4 Antworten zu “Das Rätsel zum Donnerstag”

  1. Avatar Ute sagt:

    Das ist eines der Fotos, das einen nicht nur visuell erfreut, sondern auch auf anderen Ebenen froh macht. Schoen, Erna dabei zu begleiten, wie sie ihre Welt erforscht und erweitert.

  2. Avatar Christine sagt:

    Diese rosa Schlamm-Beauty hatten wir doch grad‘ eben …
    Freude + Wohlbehagen pur – so sollten einfach alle Tiere leben können.

  3. Avatar Sigrid sagt:

    Ich hatte schon gestern den Verdacht, daß Erna mit ihrer fleckigen Schlamm-Camouflage auf Rosa-Mariechens Spuren wandelt – nun ist es aufgedeckt, sie erobert sogar schon den Diven-Pool! Hoffe, die Konkurrenz wird friedlich toleriert.

  4. Avatar Heike sagt:

    Sieht eher aus wie ein Hund der sich schüttelt… wenn’s denn nicht der Schlamm ist der unsere Erna verrät….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.